Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Weiterbildungsermächtigung

Ausbildungstätigkeiten…

Der Chefarzt der Klinik verfügt über die volle fünfjährige Weiterbildungsermächtigung zum Arzt für Anästhesie und über eine zweijährige Weiterbildungsermächtigung in der speziellen anästhesiologischen Intensivmedizin. Zudem liegt die Ermächtigung für die zusätzliche Weiterbildung im Bereich Notfallmedizin vor und die Zusatzbezeichnung kann ebenfalls erworben werden.

Zudem besteht die Möglichkeit im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit über den habilitierten Chefarzt zu promovieren bzw. die Promotion zu beginnen.

Seite teilen: