Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Notarztdienst & Notfallmedizin

Tätigkeiten auch außer Haus…

Die Ärzte der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie der Asklepios Harzklinik Goslar besetzen zeitweise den Notarztwagen und das Notfalleinsatzfahrzeug des landkreiseigenen Rettungsdienstes. Dies sichert eine notärztliche Versorgung des Einsatzgebietes rund um die Uhr.

Die Einsätze erfolgen im sogenannten Rendezvousverfahren, d.h. es rücken immer gleichzeitig ein Notfalleinsatzfahrzeug (NEF) und ein Rettungstransportwagen (RTW) aus. Dieses Verfahren bietet Vorteile in Bezug auf Schnelligkeit und Flexibilität. Jährlich werden durch die Mitarbeiter der Klinik  ca. 800-1000 Notfalleinsätze abgeleistet. Die Ermächtigung für die zusätzliche Weiterbildung im Bereich Notfallmedizin ist vorhanden und die Zusatzbezeichnung kann erworben werden.

Seite teilen: