Individuelle Mitarbeitergespräche

Stark durch Kommunikation

Mitarbeitergespräche unterstützen die individuelle Unternehmensvision und das Commitment für die Firma. Durch Mitarbeitergespräche können Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden Lösungsstragien entwicklen, Ziele vereinbaren sowie Feedback geben und einholen. 

Doch wie führe ich ein gewinnbringendes Gespräch? Birgt nicht jedes Gespräch auch immer Missverständnisse? Was kann ich beachten, damit das, was ich ausdrücken möchte, auch bei meinen Mitarbeitenden ankommt?  

In unserem Workshop erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Gespräche zu reflektieren. Anhand des gesundheitsförderlichen Modells der Salutogenese wird die Relevanz von Kommunikationsstilen dargestellt und diskutiert. Zudem erarbeiten wir gemeinsam die Ziele und Vorteile von Mitarbeitergesprächen. Der Schwerpunkt des Workshops besteht in der praktischen Übung von Gesprächen. Durch die Durchführung von Gesprächsszenarien werden Sie in verschiedene Rollen versetzt. Sie lernen Methoden kennen, um auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf zu behalten. 

Mit Ihren bisherigen und neuen Erfahrungen aus dem Workshop können Sie gestärkt Ihre nächsten Mitarbeitergespräche gestalten.

Inhalte

  • Zusammenhang zwischen Mitarbeitergesundheit und Mitarbeitergespräch
  • Statistiken zur Gesprächskultur in deutschen Unternehmen
  • Definition Mitarbeitergespräch
  • Nutzen und Vorteile von Mitarbeitergesprächen
  • Kommunikations-Toolbox
  • Rollenspiele mit Nachgesprächen

Zielgruppe

(angehende) Führungskräfte, Personalmanagement, Mitarbeitervertretung

10 Teilnehmende sind möglich, ab vier Teilnehmenden findet der Workshop statt

Dauer

Tagesseminar, 7.5 Stunden

Workshopleitung

Gesundheitswissenschaftlerinnen

Sprechen Sie uns an

Andree Esker

Andree Esker

Leitung

Seite teilen: