Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Erkrankungen des Magen-Darmtraktes

Es gibt eine Vielzahl an Erkrankungen im Magen-Darmtrakt, die quälen können. Das Reizdarmsyndrom zum Beispiel, Magen- und Darminfektionen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, auch kann eine altersbedingte Veränderung des Darms vorliegen.

Was genau Ihnen oder Ihren Angehören fehlt, werden wir durch eine umfangreiche Diagnose herausfinden. Basierend auf dieser, arbeiten wir einen individuellen Therapieplan aus, mit dessen Hilfe wir die Symptome lindern.

Weiterhin unterstützen wir unsere älteren Patientinnen und Patienten dabei, wieder zu Kräften zu kommen!

Seite teilen: