Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

ab dem 14.06.2021 gelten folgende Besuchsregelungen für unser Klinikum:

  • täglich 1 Patient – 1 Besucher – 1 Stunde in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Besucher erhalten Zugang mit Nachweis:
    • des vollständigen Impfschutzes
    • einer durchgemachten Covid-19-Infektion
    • eines tagesaktuellen, negativen Antigen-Schnelltests
  • Unsere Besucher sind verpflichtet während des Besuchs innerhalb des Klinikums eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Die Kontakterfassung der Besucher erfolgt durch die Mitarbeiter der Rezeption.

 
Weitere Regelungen:

  • Bei patientennahen Tätigkeiten ist das Tragen einer FFP-2 Maske weiterhin Pflicht
  • Darüber hinaus gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes innerhalb des Klinikums
  • Das Testangebot für Mitarbeiter besteht weiterhin montags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Tagesklinik, Anmeldung über Frau Hempel unter radeberg@asklepios.com
    • Die Mitarbeitertestungen sind für Personen ohne vollständigen Covid-19-Impfschutz verpflichtend.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team der Asklepios ASB Klinik Radeberg

Jetzt mehr erfahren

Unsere Klinik

Als Klinik der Grund- und Regelversorgung sichern wir die medizinische Versorgung für die Stadt Radeberg und die Region.

Luftbild

Spezialisten der Fachgebiete Chirurgie und Innere Medizin sind bei uns rund um die Uhr im Einsatz, um eine schnelle und nachhaltige Behandlung auf hohem Niveau zu gewährleisten. Insgesamt mehr als 200 Mitarbeiter kümmern sich um Ihre Gesundheit.

Ein Schwerpunkt unserer Klinik ist die Versorgung von Notfallpatienten und von Patienten mit komplexen Erkrankungen: Pro Jahr versorgen allein unsere Mitarbeiter der zentralen Notaufnahme mehr als 5000 Patienten.

Gut vernetzt für unsere Patienten

Als Haus der Grund- und Regelversorgung sind wir mit allen wichtigen Gesundheitsanbietern und Beratungsstellen vernetzt: So stellen wir eine integrierte Versorgung für die Patienten in der Region sicher.

100jährige Tradition

1906 wurde in Radeberg ein modernes Krankenhaus mit Operationssaal, Röntgeneinrichtung und allen damals möglichen Neuerungen mit einer Kapazität für 60 Patienten errichtet. Heute besteht es aus dem sanierten historischen Altbau, einem dreigeschossigen Bettenhausanbau mit Dachterrasse und einem Bürogebäude. In der Klinik für Innere Medizin und der Klinik für Chirurgie werden gemeinsam 125 Betten vorgehalten. Funktionsdiagnostik, Labor und Physiotherapie sowie eine extern betriebene Radiologie komplettieren die medizinische Versorgung.

Seite teilen: