Traumjob und 5.000€ Traumstarterprämie*

Du arbeitest in der (ambulanten) Pflege und sehnst Dich nach einem Team, mit dem du gemeinsam die Station rockst?

Dann willkommen bei uns!

Jetzt mehr erfahren
Bild: Junge Frau freut sich

* Voraussetzungen für den Erhalt der "Starterprämie":

  • Ein von Dir und uns unterzeichneter Arbeitsvertrag als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d)
  • Du warst in den letzten 36 Monaten vor Beginn des Arbeitsverhältnisses nicht innerhalb des Asklepios-Konzerns (einschließlich Tochtergesellschaften) als Arbeitnehmer/Auszubildender beschäftigt
  • Dein Anspruch auf "Starterprämie" entsteht am ersten Tag nach sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses (Stichtag)
  • Dein Anspruch auf "Starterprämie" ist ausgeschlossen, wenn Dein Arbeitsverhältnis vor oder am Stichtag endet oder sich im gekündigten Zustand befindet
  • Bei Eigenkündigung oder wirksamer verhaltensbedingter Kündigung durch uns ergibt sich für Dich eine gestaffelte Verpflichtung zur Rückzahlung der "Starterprämie": volle Höhe bis Ablauf drei Monate nach Stichtag, 3/4 bis Ablauf weiterer sechs Monate (12 Monate nach Stichtag), 1/2 bis Ablauf weiterer drei Monate (15 Monate nach Stichtag), ¼ bis Ablauf weiterer drei Monate (18 Monate nach Stichtag)
  • Die "Starterprämie" in Höhe von EUR 5.000,00 wird Dir als Bruttozahlung gewährt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden: Datenschutzerklärung

Ihr Weg zu uns

Die Asklepios-ASB Klinik Radeberg ist verkehrsgünstig an der Autobahn 4, Abfahrt Radeberg gelegen.
Sie erreichen uns aber auch bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln per Bahn oder Bus.

Anreise mit dem PKW

von der Autobahn A4 kommend:
- an der Ausfahrt Ottendorf-Okrilla/Radeberg abfahren
- nach ca. 7 km erreichen Sie Radeberg
- an der Tankstelle links auf die Christoph-Seydel-Straße abbiegen
- nach 1300m rechts abbiegen auf die Pulsnitzer Straße
- das Krankenhaus befindet sich auf der linken Seite

aus Dresden kommend:
- durch die Dresdner Heide hindurch erreichen Sie Radeberg
- Folgen Sie der Staatsstraße S95 (immer Hauptstraße) bis zum Krankenhaus
- das Krankenhaus befindet sich auf der rechten Seite

aus Pirna kommend:
- folgen Sie der Staatsstraße S177 bis Radeberg
- an der Pulsnitzer Straße biegen Sie ab und folgen der Beschilderung

Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Auch mit dem Bus erreichen Sie uns aus allen Richtungen kommend. Die Linien 302 (Radeberg - Kleinwachau),  305 (Dresden - Radeberg - Bischofswerda) und 309 (Pulsnitz - Radeberg - Dresden) halten und starten direkt vor der Klinik.

Wenn Sie mit dem Zug (Bahn oder S-Bahn) am Radeberger Bahnhof ankommen, können Sie direkt mit einer der o. g. Buslinien zum Krankenhaus fahren, oder gehen zu Fuß (ca. 25 min) der örtlichen Beschilderung Richtung Krankenhaus folgend.

Seite teilen: