Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

ab dem 14.06.2021 gelten folgende Besuchsregelungen für unser Klinikum:

  • täglich 1 Patient – 1 Besucher – 1 Stunde in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Besucher erhalten Zugang mit Nachweis:
    • des vollständigen Impfschutzes
    • einer durchgemachten Covid-19-Infektion
    • eines tagesaktuellen, negativen Antigen-Schnelltests
  • Unsere Besucher sind verpflichtet während des Besuchs innerhalb des Klinikums eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Die Kontakterfassung der Besucher erfolgt durch die Mitarbeiter der Rezeption.

 
Weitere Regelungen:

  • Bei patientennahen Tätigkeiten ist das Tragen einer FFP-2 Maske weiterhin Pflicht
  • Darüber hinaus gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes innerhalb des Klinikums
  • Das Testangebot für Mitarbeiter besteht weiterhin montags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Tagesklinik, Anmeldung über Frau Hempel unter radeberg@asklepios.com
    • Die Mitarbeitertestungen sind für Personen ohne vollständigen Covid-19-Impfschutz verpflichtend.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team der Asklepios ASB Klinik Radeberg

Jetzt mehr erfahren

Alterstraumatologie

Knochenbrüche gehören zu einer der häufigsten Erkrankung bei älteren Menschen. Nach Angaben der der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) werden pro Jahr mehr als 400 000 Menschen nach einem Sturz ins Krankenhaus eingewiesen, viele von ihnen sind Senioren. Die häufigste Diagnose ist der Oberschenkelhalsbruch. Aber auch Brüche des Beckens, der Schulter oder Wirbelfrakturen sind typisch für Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter.

Nach solchen akuten Vorfällen ist oftmals eine Operation in der orthopädischen Chirurgie unsers Hauses notwendig. Danach helfen Ihnen die Mitarbeiter der Geriatrie mit einer speziell auf Sie abgestimmten akutstationären Frührehabilitation, damit Sie möglichst schnell wieder beweglich sind.

Seite teilen: