Fortbildungen für Führungskräfte

Mit vielfältigen Möglichkeiten der zeitgemäßen Fortbildung für Führungskräfte im Asklepios BZG Hamburg tragen wir der Tatsache Rechnung, dass Sie in leitender Position ein hohes Maß an Verantwortung tragen – sowohl für Ihre Mitarbeiter als auch für sich selbst. In dieser Rolle möchten wir Sie stärken.

Das erreichen Sie

Bild Führungskräfte 2019

Unter Anleitung unserer qualifizierten Referenten erwerben Sie in unseren Fortbildungen für Führungskräfte die entscheidenden Fachkenntnisse, um Ihre Mitarbeiter erfolgreich zu führen und das angenehme Betriebsklima aktiv zu gestalten. 

DAs erwartet Sie

Alle wichtigen Details über die inhaltlich sehr unterschiedlichen Fortbildungen für Führungskräfte im BZG Hamburg entnehmen Sie bitte den unserem aktuellen Fort- und Weiterbildungskatalog (Seiten 82-93).

Die Fakten: Umfang, Gebühren und Zertikfikat

Abhängig von den gewählten Inhalten dauern unsere Qualifikationen für Führungskräfte einen, zwei oder sechs Tage. Entsprechend unterschiedlich sind die Kosten. Wie hoch Ihr Anteil ist, wenn Sie bei Asklepios beschäftigt sind, können Sie dem Fort- und Weiterbildungskatalog entnehmen.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen im Anschluss eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme oder gegebenenfalls über den von Ihnen erbrachten Leistungsnachweis aus.

Unser Angebot

Change Management

Veränderungen im beruflichen Alltag wirksam meistern

Inhalte:

  • Rollen und Aufgaben im Veränderungsprozess
  • Typische Herausforderungen bei Veränderungen
  • Motivierendes Kommunikationsverhalten
  • Netzwerkarbeit und Stakeholder-Analyse
  • Methoden für erfolgreiches Change Management
  • Praxisfälle bearbeiten

Termin:

  • 25.08.-26.08.2021 (Kursnummer: 26515104)

Seien Sie dabei und melden Sie sich bequem über unsere Onlineanmeldung an!

Führen mit Worten

"Es ist nicht genug, dass man redet, man muss auch richtig reden." (Shakespeare)

Inhalte:

  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Ziele verschiedener Kommunikationsmuster
  • Psychologie der Überzeugung
  • Körpersprache für Führungskräfte
  • Die Macht der Sprache
  • Schlagfertig in wenigen Sekunden
  • Umgang mit Konflikten

Termin:

  • 03.11.–04.11.2021 (Kursnummer: 26515105)

Seien Sie dabei und melden Sie sich bequem über unsere Onlineanmeldung an!

Führung bei Konflikten

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Konflikte rechtzeitig erkennen, sensibel angehen und erfolgreich lösen können. Mit diesem Kursus wenden wir uns an Sie, wenn Sie Ihre Rolle als Führungskraft reflektieren und verändern möchten.

Termin:

  • 15.12.2021 (Kursnummer: 26515106)

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung und sichern Sie sich noch heute Ihre Teilnahme!

Führungsaufgabe Gesundheit

Grundseminar für Führungskräfte der Asklepios Kliniken

Die Führungskräfte werden für den Zusammenhang von Führungsverhalten und Mitarbeitergesundheit sensibilisiert und erhalten Anregungen und „Rüstzeug“, wie sie ihre Arbeitswelt für sich selbst und ihre Mitarbeiter/innen gesundheitsförderlich gestalten können.

Inhalte

  • Forschungsergebnisse zum Thema „Führung und Gesundheit“
  • Reflexion des eigenen Gesundheitsverhaltens (Selbstfürsorge und Selbstleitung)
  • Kennzeichen gesundheitsorientierter Führung
  • Erlernen von Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit gesundheitsgefährdeten Mitarbeitern
  • Strategieplan und Praxistransfer

Geeignet ist die Fortbildung für Führungskräfte aller Fachbereiche.

Termin:

  • folgt (Kursnummer 26515107)

Melden Sie sich über unsere Onlineanmeldung an, wenn Sie sich einen Platz in dieser Fortbildung sichern wollen.

Führungsaufgabe Gesundheit (Folgeseminar)

Gesprächsführung mit gesundheitsgefährdeten Mitarbeitern

Aufbauend auf den Inhalten des Grundkurses „Führungsaufgabe Gesundheit“ werden die Teilnehmer auf Gespräche mit gesundheitsgefährdeten Mitarbeitern vorbereitet. Vermittelt werden Informationen zum arbeitsrechtlichen Hintergrund, die Abgrenzung verschiedener Gesprächsformate sowie die konkrete Durchführung der Gespräche.

Inhalte

  • Vertiefung der Grundlagen zur Gesprächsführung
  • Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen
  • Rollenklärung der Führungskraft
  • Wahrnehmen von Veränderungen bei Mitarbeitern im Kontext Gesundheit
  • Checklisten zur Gesprächsvor- und -nachbereitung
  • Beispielhafte Mitarbeitergespräche mit gesundheitsgefährdeten Mitarbeitern
  • Kommunikation innerhalb des betroffenen Teams

Geeignet ist die Fortbildung für Führungskräfte aller Fachbereiche.

Termin:

  • folgt 

Melden Sie sich über unsere Onlineanmeldung an, wenn Sie sich einen Platz in dieser Fortbildung sichern wollen.

Resilienz als Burnout-Prävention für Führungskräfte

Als Führungskraft betrifft Sie das Thema Gesundheit gleich doppelt, da Sie Verantwortung sowohl für sich selbst als auch für Ihre Mitarbeiter tragen. Unter Anleitung unserer kompetenten Referenten trainieren und stärken Sie in diesem Kursus Ihre Resilienz. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen folgende u. a. Inhalte:

  • 8 Schutzfaktoren für innere Widerstandfähigkeit
  • Resilienz-Training in 9 Schritten
  • 10 Tipps für ein gesundes Leben
  • Selbstreflexion und Feedback

Mit diesem Lehrgang wenden wir uns an Führungskräfte aller Fachbereiche.

Termin:

  • 08.12.2021 (Kursnummer: 26515108)

An diesem Kursus können sechs bis maximal zwölf Interessierte teilnehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – nutzen Sie dazu einfach unsere praktische Onlineanmeldung.

Selbstmotivation im Führungsalltag

Inklusive vorab Motivationspotentialanalyse

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über sich und Ihre Motivation. Sie entwickeln Fähigkeiten zur Selbstmotivation anhand Ihrer eigenen Motivationspotentialsanalyse kennen um stets kraftvoll Ihren Arbeitstag gestalten zu können.

Inhalte des Seminares:

  • Motivation und Willenskraft im Arbeitsalltag
  • Intrinsische und Extrinsische Motivation Unterschiede kennen und nutzen
  • Methoden der Selbstmotivation erlernen
  • Umgang mit Antriebslosigkeit und Demotivation im Führungsalltag
  • Ermittlung der Motivationspotenziale im Vorfeld des Seminars

Geeignet ist das Seminar für Führungskräfte aller Fachbereiche.

Termin:

  • 07.09.–08.09.2021  (Kursnummer 26515109)

Sie sind interessiert an dem Seminar? Dann zögern Sie nicht sich anzumelden. Am besten über unsere Onlineanmeldung.

Souverän führen in Sandwichpositionen

Gemeinsam mit unseren erfahrenen Dozenten befassen Sie sich in diesem Kursus intensiv mit Ihrer Führungsrolle. Wir zeigen Ihnen als Führungskraft in einer Sandwichposition, wie Sie ihren Mitarbeitern und Vorgesetzten gleichermaßen gerecht werden können, gerade wenn es unterschiedliche Erwartungen gibt.

Inhalte:

  • Standortbestimmung und Rollenklärung
  • Reflexion der eigenen Führungsstruktur
  • Mit den eigenen Emotionen umgehen, Entscheidungen fällen und dazu stehen
  • Die eigene Haltung in der Sandwichposition überprüfen
  • Erfolgsfaktoren und Risiken in der Sandwichposition
  • Ressourcen und Prioritäten gestalten
  • Kunst der Abgrenzung
  • Kommunikation mit Vorgesetzten und Mitarbeitern

Dieses Seminar eignet sich für Führungskräfte aller Fachbereiche.

Termin:

  • 16.11.–17.11.2021  (Kursnummer 26515110)

Seien Sie dabei und melden Sie sich bequem über unsere Onlineanmeldung an!

Teambildung - und entwicklung

Zusammenarbeit und Zusammenhalt fördern

In dieser Fortbildung vermitteln wir Ihnen Grundlagen und zeigen Ihnen bewährte Instrumente auf, um Ihr Team erfolgreich zu führen. Angeleitet von unseren Dozenten üben Sie lösungsorientierte Kommunikationsformen ein. Sie machen sich mit den Phasen vertraut, die eine Gruppe während einer Zusammenarbeit durchläuft. Unteranderem trainieren Sie auch mit schwierigen Teammitgliedern souverän umzugehen.

Zielgruppe:

  • Leitungen von Organisationseinheiten ohne Weiterbildung
  • Stellvertretende Leitungen von Organisationseinheiten
  • Leitung von Projekt- und Arbeitsgruppen
  • Inhaber von Stabsstellen

Termin:

  • 14.09.–15.09.2021 (Kursnummer: 26515111)

Seien Sie dabei und melden Sie sich bequem über unsere Onlineanmeldung an!

Vier Generationen in einem Team

Erfahren Sie in dieser Fortbildung im BZG Hamburg, wie Sie die Herausforderungen und Chancen des demographischen Wandels erkennen und optimal nutzen können. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Grenzen und Möglichkeiten von vier unterschiedlichen Generationen und zeigen Ihnen, wie Sie jede einzelne Generation und deren Sichtweisen und Haltungen besser verstehen und angemessen integrieren können.

Dieses Seminar eignet sich für alle Führungskräfte und deren Stellvertreter.

Termin:

  • folgt (Kursnummer: 26515112).

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung und sichern Sie sich noch heute Ihren Platz.

Seite teilen: