Stroke Nurse

Der Lehrgang Stroke Nurse am Asklepios Bildungszentrum Hamburg ist für Sie geeignet, wenn Sie die berufliche Qualifikation Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) beziehungsweise Krankenschwester/Krankenpfleger oder Altenpfleger (w/m) mitbringen.

Unsere Ziele

Bild: Stroke Nurse

Unsere erfahrenen Dozenten am BZG vermitteln Ihnen fundierte theoretische und praktische Kenntnisse, um Patienten nach einem Schlaganfall optimal zu versorgen.
 

Umfang und Inhalte

Die Fachqualifikation Stroke Nurse am BZG Hamburg bietet Ihnen insbesondere folgende Inhalte:

  • neuroanatomische und physiologische Grundlagen des Schlaganfalls
  • Epidemiologie
  • Risikofaktoren
  • pflegerische Überwachung (Monitoring, EKG, Scoring)
  • Neuropsychologie
  • basale Stimulation in der Pflege, Kinästhetik (zertifiziertes Basisseminar)
  • ganzheitlich rehabilitierende Pflege
  • interdisziplinäres 24-Stunden-Konzept (zum Beispiel Bobath, LIN)
  • neurogene Dysphagie, Aphasie, Dysarthrie (verschiedene Behandlungskonzepte)
  • personenzentrierte Kommunikation mit Menschen in Krisensituationen
  • Beratung und Anleitung von Patienten, Angehörigen und Kollegen
  • Qualitäts- und Entlassungsmanagement
  • Arbeiten im multiprofessionellen Team/Konfliktmanagement
  • Neurorehabilitation – was gibt es für neue Erkenntnisse?
  • Was genau bewirkt die Rehabilitation nach einem Schlaganfall?
  • FEES – Management in der Stroke Unit
  • aktuelle medizinische Fragestellungen

Dauer & Gebühr

Diese Fachqualifikation dauert 30 Tage. Hinzu kommen ca. 40 Stunden Selbststudium (inklusive zwei Tagen Praxisevaluation und Aktualisierung). Der Lehrgang kostet 1.910,00 Euro.

Als Mitarbeiter bei Asklepios bezahlen Sie für diese Qualifikation 1.870,00 Euro.

Abschluss/Prüfung

Sie schließen die Fachqualifikation Stroke Nurse mit einer Prüfung ab, die folgende Elemente umfasst:

  • Hausarbeit mit dem Thema Behandlungs- und Pflegeplanung eines Patienten in der Stroke Unit anhand eines selbst gewählten Fallbeispiels
  • Abschlusskolloquium: Vorstellung der Behandlungs- und Pflegeplanung

Sobald Sie Ihre Prüfung bestanden haben, bescheinigen wir Ihnen Ihre spezialisierten Kenntnisse mit dem Zertifikat „Qualifizierte Stroke Unit Pflegekraft“.

Termine

Diese Fortbildung bieten wir Ihnen am BZG Hamburg zu folgenden Terminen an:

Kurs I

  • Modul I: 21.01.–01.02.2019           (Kursnummer: 26514800)
  • Modul II: 01.04.–12.04.2019
  • Modul III: 24.06.–05.07.2019
  • Praxisevaluation 14.11.–15.11.2019

Kurs II

  • Modul I: 19.08.–30.08.2019            (Kursnummer: 26514801)
  • Modul II: 16.09.–27.09.2019
  • Modul III: 02.12.–13.12.2019
  • Praxisevaluation 11.05.–12.05.2020

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – am besten nutzen Sie einfach unsere Onlineanmeldung.

Weitere Stroke Nurse Fachqualifikationen

ZUBUCHER Stroke Nurse Praxisevaluation und Aktualisierung

In dieser Fachqualifikation behandeln wir mit Ihnen Fragen und vermitteln neue Erkenntnisse insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Neurorehabilitation
  • Klärung aktueller medizinischen Fragestellungen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, wenn Sie bereits über das Zertifikat als „Qualifizierte Stroke Unit Pflegefachkraft“ verfügen.

Termine

Aktuell können wir Ihnen folgende Termine für diese Zusatzqualifizierung anbieten:

  • 28.11–30.11.2018 (Kursnummer: 26514637)
  • 15.05–17.05.2019 (Kursnummer: 26414638)
  • 14.11.–15.11.2019 (Kursnummer folgt)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:45 Uhr.

Konnten wir Ihr professionelles Interesse wecken? Dann zögern Sie nicht, sich anzumelden – einfach per Onlineanmeldung.

Die Dauer und Kosten der Fachqualifikation finden Sie im beigefügten PDF.

Hinweis: Das Seminar ist Bestandteil der Fachqualifikation Stroke Nurse und kann auch zusätzlich von ehemaligen Absolventen gebucht werden.

Stroke Nurse - Praxisevaluation und Aktualisierung 2019

Seite teilen: