Neurologische/neurochirurgische Frührehabilitation

Der Lehrgang am Asklepios Bildungszentrum Hamburg ist für Sie geeignet, wenn Sie examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) beziehungsweise Krankenschwester/Krankenpfleger oder Altenpfleger (w/m) sind oder aber ein mindestens 6-wöchiges Praktikum in einer solchen Einrichtung nachweisen können.

Unsere Ziele

Fachqualifikation Frühreha

Die Teilnehmer werden befähigt, in einem multiprofessionellen Behandlungsteam zu arbeiten und für ihren Kompetenzbereich Verantwortung zu übernehmen. Die Fachqualifikation befähigt die Teilnehmer, die Hilfsmittel und Arzneimittel in diesem Fachbereich sachgerecht zu handhaben, die therpeutischen und diagnostischen Maßnahmen kompetent zu unterstützen und patientenorientierte Pflegehandlungen individuell zu planen und durchzuführen. Ferner werden die Teilnehmer befähigt, sich gestärkt in ihre Rolle als kompetentes, selbstständiges Mitglied im Team wahrzunehmen.
 

Umfang und Inhalte

Die Fachqualifikation neurologische/neurochirurgische Frührehabilitation am BZG Hamburg bietet Ihnen insbesondere folgende Inhalte:

  • aktivierende therapeutische Pflege
  • neurologische Krankheitsbilder
  • internistische Krankheitsbilder
  • Trachealkanülen-Management
  • Schluckstörungen
  • Mobilität
  • Lagerung
  • Pharmakologie

Dauer & Gebühr

Diese Fachqualifikation dauert 25 Tage. Hinzu kommen ca. 40 Stunden Selbststudium zur Erstellung der Abschlussarbeit. Der Lehrgang kostet 1.475,00 Euro.

Als Mitarbeiter bei Asklepios bezahlen Sie für diese Qualifikation 1.375,00 Euro.

Abschluss/Prüfung

Sie schließen diese Fachqualifikation mit einer Prüfung ab, die folgende Elemente umfasst:

  • Abschlussarbeit
  • Vorstellung der Abschlussarbeit im Abschlusskolloquium

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Termine

Diese Fortbildung bieten wir Ihnen am BZG Hamburg zu folgenden Terminen an:

Kurs I

  • Modul I: 10.12.–14.12.2018           (Kursnummer: 26514774)
  • Modul II: 21.01.–25.01.2019
  • Modul III: 04.03.–08.03.2019
  • Modul IV: 01.04.–05.04.2019
  • Modul V: 03.06.–07.06.2019

Kurs II

  • Modul I: 14.10.–18.10.2019         (Kursnummer: 26514783)
  • Modul II: 09.12.–13.12.2019
  • Modul III: 03.02.–07.02.2020
  • Modul IV: 16.03.–20.03.2020
  • Modul V: 11.05.–15.05.2020

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – am besten nutzen Sie einfach unsere Onlineanmeldung.

Seite teilen: