Inkontinenz- und Beckenbodenzentrum

Wir helfen Ihnen bei

dr.-thiel-mit-assistenz-laufend-version-2
© fotostudio9

Wir behandelt im Team den unwillkürlichen Urinverlust (Inkontinenz) bei Männern, Frauen und Kindern.

Am Anfang der Therapie steht immer eine gründliche Untersuchung bis hin zur Urodynamik („EKG der Blase“) in unserer Inkontinenzsprechstunde. Es besteht eine jahrzehntelange Erfahrung mit den vielfältigen Methoden, die individuell auf Sie abgestimmt werden.

Wir bieten alle modernen Behandlungsmethoden an:

  • Konservative Therapie
  • Beckenbodengymnastik
  • Medikamente
  • EMDA
  • Botox
  • Blasenschrittmacher
  • Inkontinenz- und Senkungsoperationen mit und ohne Bänder oder  Netzen (TVT, TOT , Miniarc, Elevate, AdVance, Virtue, etc.)
  • sowie die Implantation von künstlichen Schließmuskeln

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16:30 Uhr
Di
8.00 - 16:30 Uhr
Mi
8.00 - 16:30 Uhr
Do
8.00 - 16:30 Uhr
Fr
8.00 - 15:00 Uhr

Seite teilen: