Gütesiegel für Klinik-Hygiene

Hygienemanagement für Ihre Sicherheit

Die Asklepios Paulinen Klinik (APK) hat für ihr erfolgreiches Engagement im Bereich Hygienemanagement, das Gütesiegel des MRE-Netzes (Multiresistente Erreger)  Rhein Main erhalten. Ziel ist es, gemeinsam in einem Netzwerk Maßnahmenbündel zu etablieren, die Infektion / Besiedelung mit Keimen innerhalb des Krankenhauses vermeiden.
Zu dem Maßnahmenbündel gehören:

  • Screening (Testen) und Surveillance (Beobachtung/Aufzeichnung) von Multiresistenten Erregern (z.B. MRSA) nach den Vorgaben des Robert Koch Instituts (RKI)
  • Umsetzung der Hygieneanforderungen nach RKI
  • Information für Betroffene, Angehörige und weiterbehandelnde Ärzte und Einrichtungen mittels Informationsbroschüren und einem MRE Überleitbogen
  • Die kontinuierliche Erhebung und Aufzeichnung von Resistenzdaten, sodass die Antibiotikatherapie angepasst werden kann

Die Teilnahme an der „Aktion saubere Hände“ ist ein weiterer Teil des Maßnahmenbündels, welches zur Vermeidung von nosokomialen Infektionen (im Krankenhaus erworbenen Infektionen) beiträgt. Die „Aktion saubere Hände“ ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung des Händedesinfektionsverhaltens in deutschen Gesundheitseinrichtungen. Sie basiert auf einer von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) gestarteten Kampagne und beinhaltet die regelmäßige Beobachtung des Händehygieneverhaltens des Personals, des Händedesinfektionsmittelsverbrauchs und jährliche Aktionstage. Während der Aktionstage wird gezielt die Aufmerksamkeit auf die Händehygiene gelegt. Mit einer Blue Box und einem speziell präparierten Desinfektionsmittel können persönliche Lücken in der Händedesinfektion aufgezeigt und für die Zukunft geschlossen werden. Durch die gewonnen Daten können u.a. Schulungen erarbeitet werden, die zur praxisbezogenen Umsetzung der RKI Richtlinien führen.

Mit dem Wissen, dass Surveillance von Multiresistenten Erregern und ein verändertes Händehygieneverhalten nachweislich zur Vermeidung von nosokomialen Infektionen beiträgt, arbeitet die APK  somit kontinuierlich an der Verbesserung der Patientensicherheit.

Patientensicherheit durch intensive Hygiene

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!

Daher ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden. Klicken Sie auf „Video jetzt ansehen“, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

In diesem Film erfahren Sie alle wichtigen Informationen über die Hygienemaßnahmen in unserer Klinik! Nehmen Sie sich Zeit und schützen Sie sich effektiv vor Keimen.

Seite teilen: