Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Begleitpersonen

Grundsätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dass Sie Ihre/n Angehörige/n bei dem Aufenthalt in unserer Klinik begleiten können.

In medizinisch begründeten Fällen ist die Begleitperson kostenfrei:

  • Begleitpersonen von Kindern unter neun Jahren
  • erhöhter Betreuungsbedarf des Patienten (bspw. Behinderungen), der nicht vom Krankenhaus geleistet werden kann

In medizinisch nicht begründeten Fällen kann die Begleitperson gegen Gebühr aufgenommen werden:

  • Lebenspartner von werdenden Müttern (Ehegatten-Zimmer)
  • in Kombination mit der Buchung eines Einbett-Zimmers auf ausgewählten Stationen

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der jeweiligen Fachabteilung.

In einigen Fällen können wir Begleitpersonen unserer Patienten mit aufnehmen. Dazu gehöreEltern von Kindern unter sechs Jahren,von werdenden Müttern sowin begründeten medizinischen Fällen.In einigen Fällen können wir Begleitpersonen unserer Patienten mit aufnehmen. Dazu gehöLebenspartner von werdenden Müttern in begründeten medizinischen F

Seite teilen: