Stillen

Stillen ist die natürliche Ernährung für Ihr Kind. Stillen schützt Ihr Kind vor Krankheiten, Allergien und Infektionen. Stillen lässt die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind wachsen, es fördert die Entwicklung, stärkt das Immunsystem Ihres Kindes und schützt auch Sie selbst vor einigen Erkrankungen.

Direkt nach der Geburt, auch nach einem Kaiserschnitt und im anschließenden 24Stunden-rooming-in haben Sie einen engen Kontakt zu Ihrem Neugeborenen.

Durch den direkten Hautkontakt und die menschliche Wärme erfährt Ihr Kind Nähe und Geborgenheit. Dies erleichtert besonders in den ersten Stunden nach der Geburt das Kennenlernen und den Stillbeginn. Gerne zeigen wir Ihnen verschiedene Stillpositionen und das korrekte Anlegen Ihres Kindes.

Zusätzliche Nahrung erhält Ihr Kind nur bei gesundheitlicher Notwendigkeit. In diesem Fall bieten wir Ihnen alternative Füttermethoden (z.B. Becher oder Löffel) an, die das Stillen nicht beeinträchtigen.

Wir ermutigen Sie auf Beruhigungs- und Flaschensauger in der ersten Zeit zu verzichten, um den optimalen Stillbeginn nicht zu gefährden. Sie erhalten eine individuelle und einfühlsame Stillberatung. Sollten Sie sich gegen das Stillen entscheiden, stehen wir Ihnen ebenso mit Rat und Tat zur Seite. Wir empfehlen Ihnen die Kolostrumgabe vor dem Abstillen. Das Kolostrum enthält besonders viel Proteine, Nährstoffe, Abwehrstoffe und unterstützt das Verdauungsystem. Die Kolostrumgabe vor dem Abstillen wirkt quasi wie eine erste Impfung des Kindes.

Typische Hungersignale eines Neugeborenen:

  • Lecken an den Lippen
  • Herausstrecken der Zunge
  • Saugbewegungen
  • Schmatzende Geräusche
  • Hand in den Mund nehmen
  • Saugen an der Hand und den Fingern
  • Schnelle Suchbewegungen des Köpfchens
  • Unruhe
  • Schreien ist ein spätes Hungerzeichen

Unser Konzept: Bindung - Entwicklung - Stillen

Bindung – Entwicklung – Stillen (B.E.St.®)
Unser Konzept richtet sich nach den B.E.St.®¹- Kriterien und beinhaltet
verschiedene Maßnahmen, die auf der Grundlage der „Zehn Schritte für eine Babyfreundliche Geburtsklinik zur Umsetzung der B.E.St.®-Kriterien“ beruhen. Unser Konzept können Sie hier downloaden.

Unser Hebammen-Team
Unser Hebammen-Team

Seite teilen: