Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 

  • Anruf statt Wartezimmer / Notaufnahme:
    Bei Verdacht auf Infektion mit dem neuen Coronavirus kommen Sie bitte nicht direkt in die Notaufnahme, sondern rufen vorab Ihren Hausarzt oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an:
    ► Telefonnummer: 116 117
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen:
    Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
    Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.
     
    Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Angehörigenschule

… wenn die Familie pflegt.
Schlaganfall, Herzinfarkt oder Oberschenkelhalsbruch: Von einem Tag auf den anderen ist für die Betroffenen und ihre Angehörigen alles anders. Die Familie muss nach einem Krankenhausaufenthalt oft sehr schnell Entscheidungen zur weiteren Versorgung ihres pflegebedürftigen Angehörigen treffen.
Wir bieten Ihnen mit der familialen Pflege direkt in unserer Klinik qualifizierte Beratung und Schulung an, die Sie bei Bedarf auch kostenlos zu Hause fortsetzen können.

Beratung, Begleitung, Schulung

Wenn ein für Sie wichtiger Mensch Pflege benötigt, möchten wir Sie unterstützen, diese Herausforderung zu meistern.

  • Sie machen sich Sorgen, ob und wie das zu schaffen ist?
  • Sie haben viele Fragen oder Angst vor dieser Verantwortung?

Wer sich zu Hause plötzlich einer solcher Aufgabe gegenübersieht, findet auf Sylt zukünftig Hilfe durch die "Familiale Pflege", einem Modellprojekt, an dem sich die Asklepios Nordseeklinik in Kooperation mit der Universität Bielefeld und der AOK beteiligt. Dabei werden pflegende Angehörige schon bereits während des Krankenhausaufenthaltes beraten, und nach dem Aufenthalt sollen durch individuelle Pflegetrainings, Gesprächskreise und durch Pflegekurse hilfreiches Wissen vermittelt werden.

Unser Ziel ist, Ihnen während und nach dem Krankenhausaufenthalt durch Beratung und praktische Anleitung das Wissen zu vermitteln, das Sie bei der Pflege Ihrer An- und Zugehörigen unterstützt.
 

Wir helfen Ihnen - kostenlos

Wir stehen Ihnen bei diesen Fragen mit folgenden kostenlosen Angeboten zur Verfügung:

  • Beratungsgespräch in der Asklepios Nordseeklinik Sylt
  • Familiengespräch im Krankenhaus und zu Hause
  • Pflegetrainings im Krankenhaus
  • Check und Pflegetrainings zu Hause

 

Wir bieten Ihnen Pflegetrainings zu folgenden Themen an:

  • Individuelle Körperpflege
  • Liege-Sitz und Mobilisationsmöglichkeiten, Positionierung im Bett
  • Ernährung- und Sondenernährung
  • Inkontinenzversorgung
  • Sturzgefahren erkennen
  • Rückenschonendes Arbeiten
  • Mundpflege
  • Erlernen von Injektionstechniken, Blutzuckerermittlung/Umgang mit Diabetes mellitus
  • Einsatz von Hilfsmitteln
  • Gefahren der Pflege vorbeugen
  • Ab demnächst: Umgang mit Demenz

Sprechen Sie uns an

Informieren Sie sich bei uns - wir werden Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen!

  • Wen: Christin Schmidutz
  • Tel.Nr.: (0 46 51) 84-48 76 oder (01 60) 93 19 57 49
  • E-Mail: fampflege.sylt@asklepios.com
  • Wo: Akutkrankenhaus, Raum 228a

Seite teilen: