Unsere Pflegeexperten

Individuell und Patientenorientiert pflegen

Jede Patientin / jeder Patient erhält eine Bezugspflegeperson, die für eine der individuellen Situation angepassten und interdisziplinären, abgesprochenen Pflege verantwortlich ist und die Qualität der Pflege im Rahmen des Pflegeprozesses sicherstellt. Dabei ist eine tragfähige und verlässliche Beziehung, die Grundlage jeden pflegerischen Handelns. Dies zu erlangen liegt in der Verantwortung der Pflegenden.

Bei allen Bemühungen steht der Patient im Mittelpunkt. Das Erfassen der individuellen Bedürfnisse, die Unterstützung des Wohlbefindens und die Hilfestellung zur Genesung sowie die Verbesserung der Lebensqualität sind Zielsetzung der pflegerischen Arbeit.

Die Achtung und Wertschätzung, die dem Patienten entgegengebracht wird, resultiert aus einer emphatischen und Hoffnung vermittelnden Haltung der Pflegenden. Jeden Menschen unabhängig seines Verhaltens zu respektieren und in seiner persönlichen Würde anzuerkennen.

Seite teilen: