Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Psychiatrische Institutsambulanz

Aufnahme

Nach Überweisung durch den Haus- oder ambulanten Nervenarzt können wir Sie - vorausgesetzt Diagnose und Schweregrad der Erkrankung erlauben eine PIA-Behandlung - ambulant in unserer Psychiatrischen Institutsambulanz untersuchen und therapieren. Im Vordergrund der Diagnostik und Therapie steht auch hier das mit Ihnen geführte Gespräch, ergänzend können Labor- und bildgebende Untersuchungen sowie psychologische Teste erfolgen.

Die meisten Patienten werden medikamentös behandelt. Als psychotherapeutische Verfahren kommen vor allem die Verhaltenstherapie und EDMR zur Anwendung. Außerdem gibt es im Rahmen der PIA die Möglichkeit, ambulant die Ergo- und/oder Bewegungstherapie wahrzunehmen.

Seite teilen: