Traumjob frei!

Du arbeitest als Gesundheits- und Krankenpfleger/in in einer Akutklinik, Rehaklinik oder einem ambulanten Pflegedienst und sehnst Dich nach einem Team, mit dem du gemeinsam die Station rockst?

Dann willkommen bei uns!

Jetzt mehr erfahren
Bild: Junge Frau freut sich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden: Datenschutzerklärung

Wirbelsäulenchirurgie

Rückenschmerzen sind ein häufiges Leiden. Jeder Mensch hat im Laufe des Lebens einmal Rückenschmerzen. Oft sind es nur banale Verspannungen. Jeder zweite Patient sucht aufgrund ständiger Rückenschmerzen den Arzt auf. Besonders häufig treten Erkrankungen der Wirbelsäule im Alter zwischen 50 und 70 Jahren auf.

Die Schmerzen führen zu Einschränkungen der Beweglichkeit und Belastbarkeit. Sie behindern im Alltag oder sind so massiv, dass die Lebensqualität merklich reduziert ist.

Häufige Diagnosen

Häufige Diagnosen im Bereich der Wirbelsäulenerkrankungen sind Bandscheibenvorfälle, Einengungen des Spinalkanals und Arthrosen sowie osteoporotische Wirbelkörpereinbrüche.

Wir helfen Ihnen bei

  • verschleißbedingten Wirbelsäulenerkrankungen
     
  • Bandscheibenvorfällen
     
  • Wirbelkörperbrüchen

Seite teilen: