Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 

  • Anruf statt Wartezimmer / Notaufnahme:
    Bei Verdacht auf Infektion mit dem neuen Coronavirus kommen Sie bitte nicht direkt in die Notaufnahme, sondern rufen vorab Ihren Hausarzt oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an:
    ► Telefonnummer: 116 117
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen:
    Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
    Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.
     
    Vielen Dank für Ihr Verständnis
    Ihr Asklepios-Team
Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken

Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin

Bei uns sind Sie in sicheren Händen

Wir sind hellwach, wenn Sie tief und fest schlafen. Unser Team aus erfahrenen Ärztinnen, Ärzten und Pflegekräften sorgt sich während Ihrer Operation um Sie. Kurzwirksame und nebenwirkungsarme Medikamente gewährleisten Ihr rasches und sanftes Erwachen aus der Narkose. Zudem wenden wir Regionalanästhesieverfahren (Techniken örtlicher Betäubung) an, die die schmerzfreie Durchführung vieler Eingriffe ermöglichen. Mithilfe modernster Medizintechnik überwachen wir Ihren Schlaf während der Operation und in der Aufwachphase. Unsere Mitarbeiter bilden sich regelmäßig fort, um Sie optimal zu betreuen. Über 9.000 Patienten jährlich vertrauen unserem Team.

Unser Leistungsangebot

Im Folgenden informieren wir Sie ausführlich über die von uns eingesetzten Narkoseverfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie, die intensivmedizinische Behandlung und die notfallmedizinische Versorgung sowie über die Möglichkeiten der Schmerztherapie. Ihre weiterführenden Fragen beantworten wir gerne und umfassend.

Ansprechpartner

Seite teilen: