Vorteile für Mitarbeiter

Soziale Verantwortung schreiben wir groß! Wir brauchen Mitarbeiter, die gern bei uns arbeiten. Um unsere Mitarbeiter aktiv zu unterstützen, achten wir auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten Präventionsprogramme rund um die eigene Gesundheit und Fitness an. Sie profitieren bei Asklepios von einer Reihe zusätzlicher Angebote: Von der Asklepios Mitarbeitercard bis hin zu umfangreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Strukturierte Fort- und Weiterbildung für alle Berufsgruppen

Aufenthaltsbereich im Bildungszentrum

Fort- und Weiterbildung sind ein fester Bestandteil der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen und ein entscheidender Erfolgsfaktor, wenn es um die Zukunftsfähigkeit unserer Kliniken geht. Mit hervorragend qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchten wir unserem Anspruch an eine herausragende psychiatrische Behandlung und Pflege gerecht werden.

In den innerbetrieblichen Fortbildungsplan beziehen wir alle Berufsgruppen ein. Unsere Veranstaltungen gestalten sowohl externe als auch interne Referenten. 

Darüber hinaus qualifizieren sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei externen Fortbildungen und auf Fachtagungen weiter.

Ärzte in Weiterbildung

Ärzte in Weiterbildung können bei uns ihre volle Weiterbildungszeit zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie absolvieren.

Bei der Fort- und Weiterbildung arbeiten die Asklepios Fachkliniken in Teupitz, Lübben, Brandenburg an der Havel und Seesen eng zusammen. In einem Fortbildungskalender sind wichtige Veranstaltungen mit Spezialisten aus ganz Deutschland zusammengefasst, die sich sowohl an die eigenen Mitarbeiter als auch an Fachkollegen wenden.

Fort- und Weiterbildung in der Pflege

Medizin und Gesundheitswesen befinden sich im stetigen Wandel. Dieser aus dem Entwicklungstempo von Medizin und Wissenschaft einerseits und der zunehmenden Ökonomisierung des Gesundheitswesens andererseits.

Ständig neue Anforderungen an die einzelnen Berufsgruppen der Krankenhäuser sind für uns eine Herausforderung und Ansporn zugleich, die Handlungskompetenzen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kontinuierlich zu fördern.

Qualifikation durch Fort- und Weiterbildung ist daher für uns der Schlüssel für eine qualitativ hochwertige medizinische und pflegerische Versorgung und berufliche Weiterentwicklung.

Asklepios Fachqualifikation „AFQ-Psychiatrische Pflege“

Mit der Asklepios Fachqualifikation „AFQ-Psychiatrische Pflege“ bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, die konzerninterne Asklepios Fachqualifikation zu absolvieren. Die Fachqualifikation wird berufsbegleitend in Modulen angeboten und sorgt für ein zeitgemäßes Know-how in der psychiatrischen Pflege.

Innerbetriebliche Fortbildung

Für die verschiedenen Berufsgruppen, die im multiprofessionellen Team zusammenarbeiten, geben wir jährlich ein Bildungsprogramm heraus.

Hier werden Schulungen und Veranstaltungen angeboten, die sowohl gesetzlich vorgeschrieben, als auch medizinisch notwendig und durch die Klinikleitung vorgegeben sind.

Gesetzlich vorgeschrieben sind beispielsweise Schulungen zum Arbeits-, Brand- und Datenschutz, Hygiene sowie Reanimationsschulungen und Eigensicherungstraining.

Darüber hinaus werden medizinisch notwendige Schulungen zur Schärfung des fachlichen Profils in den einzelnen Abteilungen angeboten.

Führungskräftetraining 

Das Management der komplexen stationären Betriebsabläufe sowie die Steuerung der Pflegequalität stellen heutzutage vor allem an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hohe Anforderungen an ihre individuellen Führungs- und Managementkompetenzen. Darüber hinaus geht vom persönlichen Führungsverhalten ein maßgeblicher Einfluss auf die Gesundheit der Beschäftigten aus.

Mit unseren Fortbildungsangeboten stärken wir die fachlichen und persönlichen Kompetenzen unserer Führungskräfte.

Asklepios Aktiv - Bei uns bleiben Sie fit!

Asklepios Team beim Beachvolleyball

Die Arbeitswelt verändert sich und mit ihr die Anforderungen an die Arbeitnehmer. Damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesund und leistungsfähig im Beruf bleiben, bieten wir ein umfassendes Programm zur Gesundheitsförderung an.

Mit unserer Gesundheitsaktion „Asklepios aktiv“ haben alle Beschäftigten der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen die Möglichkeit, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Die Angebote sind vielseitig und kommen aus den Bereichen Ernährung und Bewegung, Stressmanagement, Entspannung und Vitalität.

Mit unseren Kooperationspartnern, führenden Gesundheitskassen und der Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen werden vielfältige Gesundheitsaktionen durchgeführt, mit denen wir für eine gesunde Lebensführung sensibilisieren.

Vereinbarkeit von Beruf & Familie

Viele unser Mitarbeiter aus allen Berufsgruppen haben Kinder. Es ist uns wichtig, dass Sie Ihre anspruchsvolle Arbeit tun können und gleichzeitig für Ihre Familien da sein können. Deshalb sind wir stets daran interessiert, individuelle Möglichkeiten der Vereinbarung von Familie und Beruf zu finden.

Dies können Teilzeitlösungen, Vermittlung von Kitaplätzen in der städtischen Kindertagesstätte Rosdorfer Weg und die Auswahl bestimmter Arbeitsbereiche sein, um einige Beispiele zu nennen.

Gerne erläutern wir Ihnen im persönlichen Gespräch wie Sie Ihre Ansprüche und unsere Ideen so umsetzen können, dass Ihnen beides gelingt: eine erfüllender Arbeitsplatz und ein gutes Familienleben.

Employee Assistance Program (EAP)

Schnelle Hilfe für Mitarbeiter bei Sorgen und Nöten

egal ob am Arbeitsplatz oder im Privatleben – Stress, Konflikte, Veränderungen, Alltagssorgen oder gesundheitliche Probleme können zu Überlastung führen. Da kann es hilfreich sein, die eigene Situation zusammen mit einem neutralen und unabhängigen Experten aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

meinEAP ist ein Angebot für alle Beschäftigten, sowie deren Angehörige ersten Grades und bietet Ihnen schnelle und wirkungsvolle Unterstützung sowohl bei Alltagsthemen als auch bei ernsten Schieflagen oder Krisen - beruflich oder privat. 

Seite teilen: