Angebote für Ärzte

Ärzte miteinander im Gespräch

Häufige Fragen unserer Bewerber

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich, wie ist das organisiert?

Unsere Chefärzte verfügen über folgende Weiterbildungsermächtigungen:

  • Innere Medizin (2 Jahre)
  • Pneumologie (1 Jahr)
  • Orthopädie (1 Jahr)
  • Sozialmedizin (1 Jahr)

Die Weiterbildung erfolgt im Rahmen von gemeinsamen Chefarztvisiten, Besprechungen, Unterweisungen, Berichtskorrekturen, die Ausarbeitung von Vorträgen zu bestimmten Themen usw. Außerdem werden externe fachspezifische Weiterbildungen durch finanzielle Unterstützung der Klinik gefördert. Zudem wird jedem Arzt ein Zugriff auf die Asklepios Online-Bibliothek zur Verfügung gestellt, in der man eine Vielzahl von Fachzeitschriften und -büchern einsehen kann.

Wie sind die Arbeitsbedingungen im Klinikum?

Unsere Ärzte verfügen alle über Einzelbüros, in die auch die Rehabilitanden zur Visite kommen. Die Büros sind jeweils mit einem PC-Arbeitsplatz inkl. digitalem Diktiergerät ausgestattet, der z. B. auch den Zugriff auf die Asklepios Online-Bibliothek und das Internet ermöglicht. Unsere Ärzte arbeiten ausschließlich in Frühschichten (7.30 Uhr bis 16.30 Uhr) von Montag bis Freitag. Es fallen daneben 3-4 Bereitschaftsdienste im Monat an (auch am Wochenende).

Und wie steht’s mit Vereinbarkeit von Beruf & Familie?

Durch die günstigen Arbeitszeiten, die geringe Anzahl an Bereitschaftsdiensten und die Möglichkeit von Teilzeitarbeit sind sehr gute Voraussetzungen gegeben, um Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. In Bad Salzungen gibt es mehrere Kindergärten und Grundschulen mit Hort, deren Öffnungszeiten mit unseren Arbeitszeiten korrespondieren.

Wie ist die Einarbeitung organisiert?

Unserer Einarbeitung liegt ein zweigliedriges, schriftliches Konzept zu Grunde. Der Allgemeine Teil hat zum Ziel, dass sich der Mitarbeiter grundsätzlich in unserer Klinik zu Recht findet. Der zweite Teil ist jeweils abteilungsspezifisch und ist auch auf die jeweiligen Anforderungen der Stelle ausgerichtet. Die Einarbeitung wird schriftlich dokumentiert und evaluiert. Sie erfolgt jeweils durch einen erfahrenen Arzt unserer Klinik.

Es gibt noch was anderes außer der Arbeit…

... unser breites Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

… von uns gesponserte Teilnahmen an Firmenläufen und anderen Sportveranstaltungen

… Betriebssport und Medical Fitness

… eine gesunde Mitarbeiterverpflegung

… eine betriebliche Altersvorsorge

… 30 Tage Urlaub

… unsere Veranstaltungen: Sommerfest, Seefest, Weihnachtsfeier

… Ethikkommission und betriebliches Vorschlagswesen

… anonyme Mitarbeiterbefragungen und persönliche Mitarbeitergespräche

… Rabatte in unserem Hotel und Restaurant und in unserer ambulanten Praxis für Physiotherapie

 

Seite teilen: