Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 

  • Anruf statt Wartezimmer / Notaufnahme:
    Bei Verdacht auf Infektion mit dem neuen Coronavirus kommen Sie bitte nicht direkt in die Notaufnahme, sondern rufen vorab Ihren Hausarzt oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an:
    ► Telefonnummer: 116 117
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen:
    Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
    Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.
     
    Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken

Steinzentrum

Wir helfen Ihnen bei

Nierenkoliken gehören zu den unangenehmsten Ereignissen in der Urologie. Hier helfen moderne Methoden der Steinentfernung von konservativen Mitteln (Medikamente) über endoskopischen Verfahren (starre und flexible Ureteroskopie) bis hin zur perkutanen (über die Haut) Steinentfernung (PCNL) und zur ESWL (Stoßwellenlithotripsie). Alle Steine senden wir zu einem Speziallabor zur Analyse und Sie erhalten anschließend eine entsprechende individualisierte  Präventionsberatung (Prophylaxe).

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16:00 Uhr
Di
8.00 - 16:00 Uhr
Mi
8.00 - 16:00 Uhr
Do
8.00 - 16:00 Uhr
Fr
8.00 - 14:00 Uhr

Seite teilen: