Kinder

Im Bereich der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde betreffen zahlreiche Erkrankungen Kinder. Die negativen Folgen einer HNO Erkrankung können bei einem heranwachsenden Kind sehr weitreichend sein. Deshalb ist eine entsprechend auf Kinder abgestimmte Diagnostik beziehungsweise Therapie ganz besonders wichtig. Hierfür ist unser Team intensiv geschult. Wir stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Seite – bitte sprechen Sie uns an.

Hören bei Kindern

In unserer Praxis untersuchen und behandeln unsere Spezialisten jährlich einige hundert kleine Patienten. Zudem operieren unsere Fachärzte in der Asklepios Paulinen Klinik jährlich etwa 200 Kinder. Bei unseren kleinen, bis zu zehn Jahre alten Patienten wird zur Unterstützung selbstverständlich ein Elternteil mit auf unsere HNO-Station aufgenommen. Bitte sprechen Sie uns für nähere Informationen gerne an.

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Hören bei einem Kind

Einige kleinere Eingriffe können wir ambulant durchführen. Die Nachsorge erfolgt dann in unserer Praxis und in enger Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kinderärzten.

Kindern helfen wir durch:

  • Polypen-Entfernung
  • Paukenröhrchen-Operation
  • Mandelentfernung
  • Mandel-Verkleinerung
  • Nasenmuschel-Verkleinerung
  • Ohrmuschel-Korrektur
  • Mittelohr-Operationen
  • Zungenbändchen-Verlängerung
  • Halszysten-Entfernung

Sprechen Sie uns an

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Di
8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Mi
8.00 - 13.00 Uhr
Do
8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Fr
8.00 - 13.00 Uhr

Seite teilen: