Darmzentrum

Die Spezialisten an unserem Darmzentrum behandeln interdisziplinär, also fachübergreifend, Darmkrebs (Dick- und Enddarmkrebs) in allen Stadien. Prof. Dr. Dr. Karl-Heinrich Link und sein Team trugen in Deutschland sowohl in der Primärtumorbehandlung als auch in der Metastasentherapie (Lebermetastasen, Bauchfellkrebs) wesentlich zu Ergebnisverbesserungen bei. Unsere Fachärzte aus den verschiedenen Disziplinen vereint die Kompetenz für alle Aspekte der Darmkrebserkrankung.

Diagnostik und Behandlung

Eine exakte Diagnostik ist die unabdingliche Voraussetzung für das beste Ergebnis Ihrer Behandlung. Schonende endoskopische und radiologische Methoden für eine genaue Untersuchung setzen wir in Zusammenarbeit mit dem Team von radiomed ein. Vor Behandlungsbeginn besprechen unsere Ärzte in einer wöchentlichen, fachübergreifenden Interdisziplinären Tumorkonferenz (ITK) alle Fälle. Im Austausch der Experten untereinander legen wir ein individuelles Behandlungskonzept für jeden Patienten fest. Für den chirurgischen Eingriff zeichnen erfahrene und hochspezialisierte Operateure verantwortlich. Unsere Patienten werden umfassend und auf höchstem Niveau betreut. Sowohl unsere Fachärzte als auch unsere Psychoonkologen, unser hochmotiviertes Pflegepersonal und die Vertreter der Selbsthilfegruppe ilco arbeiten eng für Ihr Wohl zusammen. Unsere Erkenntnisse über die wichtigsten Voraussetzungen für optimale chirurgische Behandlungsresultate wurden wissenschaftlich analysiert und hochrangig publiziert. Darüber hinaus hat Prof. Dr. Dr. Link mit seiner Forschungsgruppe entscheidend zur Optimierung der Darmkrebsbehandlung beigetragen. Aufgrund seiner chirurgisch-onkologischen Erfahrung ist er in die Arbeit richtungweisender Deutscher Fachgremien eingebunden.

Unser Darmzentrum ist erneut ausgezeichnet

Ausgezeichnetes Darmkrebs Zentrum
Focus Siegel Darmkrebs

In der neuesten Ausgabe von „Focus Gesundheit“ zählt das Nachrichten-Magazin Focus das Chirurgische Zentrum und das Brustzentrum der Asklepios Paulinen Klinik (APK) zu den besten Zentren Deutschlands mit der höchsten Ergebnisqualität.

Bei der Auswahl des Chirurgischen Zentrums haben für die herausragende Bewertung verschiedene Kriterien eine Rolle gespielt. So wird das Zentrum häufig von Patienten empfohlen. Außerdem wird auf den hohen medizinischen Standard hingewiesen. Hervorgehoben wird besonders die Tatsache, dass sowohl im Pflegebereich als auch bei der Klinik-Hygiene ein sehr hohes Niveau herrscht. Die hohe Ergebnisqualität bei Darmkrebs-Operationen lässt sich darauf zurückführen, dass das Team im Chirurgischen Zentrum auf die Erfahrung von hunderten solcher Eingriffe zurückgreifen kann. Dies ist deshalb von Bedeutung, weil bei der Frage, wie erfolgreich eine Krebs-Operation verläuft, neben Ausbildung und Erfahrung des Chirurgen  auch die Anzahl der durchgeführten Eingriffe eine wesentliche Rolle spielt.

Unsere Kooperationspartner

  • Gastroenterologie: AGZ Wiesbaden - Michael Menger & Dr. med. Daniel Werk
  • Genetische Beratung – Institut für Humangenetik Wiesbaden - Frau Dr. med. Dipl.-Biol. Eva Schwaab
  • Hämatologie / Onkologie - Gemeinschaftspraxis Hämatologie und Onkologie Wiesbaden - Herr Dr. med. Klaus Josten und Herr Dr. med. Otwin Klein
  • Ilco  Deutsche Selbsthilfegruppe Stoma/Darmkrebs Wiesbaden, Ansprechpartner Frau Nied, Barbara
  • Krebsberatungsstelle Wiesbaden, Fr. Ellen Schurer
  • Palliativmedizin Zentrum für ambulante Palliativversorgung + - Hospiz- und palliativer Beratungsdienst Auxilium Wiesbaden - Herr Dr. Heinrich Müller-Lobeck
  • Pathologie – Praxis für Pathologie in Zusammenarbeit mit dem Institut für Pathologie und Zytologie der HSK Wiesbaden - Frau Prof. Dr. med. Annette Fisseler-Eckhoff
  • Proktologie Medical Point Wiesbaden, Proktologe, Dr. Kramm
  • Psychoonkologie – Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden – Frau Birte Petersen-Pröls
  • Radiologie  - Gemeinschaftspraxis Dr. Troglauer u. Kollegen Wiesbaden - Herr Dr. med. Mattias Troglauer
  • Sozialdienst - EVIM Gemeinnützige Altenhilfe GmbH Wiesbaden - Frau  Bernhild Braun
  • Stomatherapie - Sani & Care Team Keil Wiesbaden – Herr Thomas Blank
  • Strahlentherapie – St. Josefs Hospital Wiesbaden - Herr Prof. Dr. med. Franz-Josef Prott

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16.00 Uhr
Di
8.00 - 16.00 Uhr
Mi
8.00 - 16.00 Uhr
Do
8.00 - 16.00 Uhr
Fr
8.00 - 14.30 Uhr

Seite teilen: