Das verunfallte Kind

In enger Zusammenarbeit mit der Zentralen Notaufnahme, der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sowie der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin werden durch die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie in der Asklepios Klinik Weißenfels Verletzungen aller Schweregrade auch beim Kind und Jugendlichen versorgt. Hier kommen häufig konservative Verfahren in Betracht. Indes werden auch für Kinder und Jugendliche dem neuesten Stand der Wissenschaft entsprechende OP-Verfahren in unserem Hause angeboten. Durch die vorhandene Zulassung zum BG-lichen Heilverfahren/ D-Arztverfahren sind wir in der Lage sämtliche Unfälle im Zusammenhang mit schulischen Aktivitäten/Kita-Unfälle oder ähnlich sowohl ambulant als auch stationär zu behandeln.

Seite teilen: