Qualitätsmanagement

Qualität durch ganzheitliche Philosophie

In allen Bereichen, die unsere Klinik anbietet, arbeitet ein Team von Experten Hand in Hand für Ihre Gesundheit.

Dabei werden unsere Leistungen ständig überprüft, um sie auf einem hohen Niveau zu halten und bei Bedarf zu verbessern. Es erfolgt eine systematische Beschreibung und Überprüfung aller Abläufe und Strukturen, der Ausbau von Stärken und die Arbeit an Verbesserungspotentialen. Schon seit 2004 arbeitet die Klinik Hohwald nach den strengen Vorgaben des Zertifizierungsverfahrens der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) und verteidigt seitdem regelmäßig das Qualitätssiegel.

Qualität ist in unserem Leitbild verankert und bestimmt unser tägliches Handeln.

Wir machen unsere Qualität für Sie transparent

Seit dem Jahr 2005 sind Krankenhäuser in Deutschland gesetzlich dazu verpflichtet, regelmäßig strukturierte Qualitätsberichte zu veröffentlichen.

In dem „Bericht zur Medizinischen Ergebnisqualität“ haben wir, die Asklepios Kliniken, unsere klinischen Behandlungsergebnisse transparent aufbereitet und veröffentlicht. Hierbei stellen wir Ihnen nicht nur unsere medizinischen Ergebnisse detailliert dar, sondern zeigen auch, was wir tun, um die Behandlungsqualität und Patientensicherheit kontinuierlich zu verbessern.

Rechtsgrundlage der Qualitätsberichte der Krankenhäuser ist der § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) fasst dabei Beschlüsse über Inhalt, Umfang und Datenformat des Qualitätsberichts. Mit dem vorliegenden Referenzbericht des G-BA liegt nun eine für Laien lesbare Version des maschinenverwertbaren Qualitätsberichts (XML) vor, die von einer Softwarefirma automatisiert erstellt und in eine PDF-Fassung umgewandelt wurde.

Seite teilen: