Auszeichnungen

Medizinische Rehabilitation in geprüfter Qualität

Im November 2016 wurde die Asklepios Weserbergland-Klinik erfolgreich rezertifiziert und erhielt das Gütesiegel der KGSH.

Die Anforderungen für eine stationäre Rehabilitationseinrichtung nach § 20 Abs. 2 a SGB IX und damit die von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation festgelegten Kriterien an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement sind somit weiterhin erfüllt.

Qualitäts-Sicherung medizinische Rehabilitation

Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Anforderungen wird seit dem Jahr 2000 ein einrichtungsübergreifendes und vergleichendes Qualitätssicherungsverfahren für Einrichtungen der medizinischen Vorsorge und Rehabilitation entwickelt und implementiert: das QS-Reha®-Verfahren.

Zertifiziertes Beschwerdemanagement

Die Asklepios Weserbergland-Klinik verfügt zudem über ein zertifiziertes Beschwerdemanagement und erfüllt alle Anforderungen des  Konzernstandards „Asklepios Qualität Rezeptionen.“

TOP Rehaklinik 2018

Von 1100 überprüften Rehakliniken erhielt die neurologische Abteilung der Asklepios Weserbergland-Klinik die Auszeichnung zur Top-Rehaklinik 2018 und zählt somit zu den besten Reha-Einrichtungen in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt das unabhängige Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ), dass vom Focus-Gesundheitsmagazin beauftragt wurde.

Seite teilen: