Speiseplan

Eine abwechslungsreiche Speiseplangestaltung ermöglicht Ihnen eine ausgewogene Ernährung. Diese fördert die Genesung und verbessert den Behandlungserfolg während und nach Ihrem Aufenthalt in der ASKLEPIOS Hirschpark Klinik Alsbach.

Auszug aus unserem Speiseplan

fruehstueck-privita

Bei der Auswahl der richtigen Kostform stehen Ihnen unsere Diätassistentin, unsere Speisesaalmitarbeiter und die behandelnden Ärzte zur Seite. Hier werden Sie bei Problemen wie z.B. Übergewicht, Untergewicht, Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes mellitus) oder bei organischen Erkrankungen beraten. Unser erfahrener Küchenleiter ist diplomierter Diät- und Spitalkoch und in der Lage jede Diät nach den neusten Ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen umzusetzen.

Alle Patienten und Gäste die aus religiösen und kulturellen Gründen eine besondere Ernährung benötigen, erhalten diese auf Wunsch.

In der Regel werden alle Patienten zu den Mahlzeiten im Speisesaal verpflegt, ausgenommen Pflegebedürftige oder Patienten mit schweren Erkrankungen, sie werden per Tablettsystem im Zimmer versorgt. Die Tabletts werden unmittelbar nach Portionierung auf die Stationen gebracht.

Außerdem können Sie in unseren Vorträgen, in der Lehrküche, durch praktische Tipps und mit neuen Rezepten Ihr Wissen rund um das Thema Ernährung erweitern.

Um eine gleich bleibend gute Qualität des Essens sowie die Erfüllung aller Anforderungen des HACCP- Konzepts zu gewährleisten, erfolgen halbjährlich unangekündigte Kontrollen durch die Lufthansa Hygiene Institute. Dabei erzielte die ASKLEPIOS Hirschpark Klinik Alsbach regelmäßig gute bis sehr gute Ergebnisse.

Seite teilen: