Sport- und Bewegungstherapie

Die Spezialisten auf dem Gebiet der bewegungstherapeutischen Maßnahmen sind Sportwissenschaftler, (Sport-)Physiotherapeuten und Sportlehrer mit zusätzlicher Ausbildung auf medizinischem Gebiet.

Egal ob Radsport, Laufsport, Golf, Skisport, Reitsport, Voltigieren oder Tanzen - als aktiver Rehabilitand mit sportlichen Zielen profitieren Sie garantiert von der langjährigen Erfahrung unserer Therapeuten in diesen Sportarten.

Auf der Basis Ihres individuellen Leistungsniveaus verbessert sich durch aktive Anwendung geeigneter Mittel des Sports Ihr körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden. Wir möchten Ihnen durch Aktivierung, Spaß und Interaktion zu einem angenehmeren Körpergefühl und einer überdauernder Gesundheitskompetenz verhelfen.

Nordic Walking

Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Training, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird. Nordic Walking in der Gruppe macht Spaß und ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet wie für untrainierte Menschen. Es fördert unter anderem ein symmetrisches Gangbild ohne Ausweichbewegungen.

In einer Einführung  erklären wir Ihnen die Lauftechnik und informieren Sie über die optimale Stocklänge, das passende Schuhwerk und alles, was Sie gern sonst noch über Nordic Walking wissen möchten. Im Anschluss haben Sie regelmäßig die Möglichkeit in zwei verschiedenen Trainingsniveaus die praktische Umsetzung zu üben.

Bewegungsbad

Von sanften Schwüngen über komplexe Bewegungsaufgaben bis hin zum Aquajogging – im Wasser geht alles leichter! Die Wärme des Wassers wirkt schmerzlindernd und entspannend auf die Muskulatur, die Kombination aus Wasserdruck, Wasserwiderstand und Bewegung reduziert Lymphödeme. Durch die Anleitung in 3 verschiedenen Therapieansätzen erfahren Sie die optimale Bewegungsintensität im Bewegungsbad.

Alltagsbezogenes Training

Diese praktischen Seminare finden als indikationsbezogene Gruppentherapien statt. In Zusammenarbeit mit unseren Therapeuten schlagen Sie eine Brücke von abstrakten Bewegungsübungen hin zu einem alltagsrelevanten, sportartrelevanten oder arbeitsplatzspezifischen Training:

  • Rückenschule
  • Alltagstraining
  • Geländetraining
  • Einzelgangschule
  • Autotraining

Medizinische Trainingstherapie

Ob Sequenztraining an medizinischen Kraftgeräten oder Kardiotraining zur Verbesserung der Kondition - Ihre ganz individuelle Betreuung und Beratung beim Training steht bei uns an erster Stelle. Hier bewegen Sie sich gesund.

Gymnastikgruppen

Der Schwerpunkt unserer gruppengymnastischen Anwendungen liegt in der Vermittlung und Durchführung von speziellen Übungen zur Unterstützung von Heilungsprozessen und Wiedererlangung bzw. Erhalt von motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

In Absprache mit Ihnen können neben indikationsbezogenen auch weitere indikationsübergreifende Gymnastikgruppen verordnet werden. Erreichen Sie Ihre Rehaziele durch die optimale Ausnutzung des breiten Spektrums unserer Gruppentherapie.

Seite teilen: