Liebe Patienten, Angehörige und Zuweiser,

die Entwicklung der Corona-Pandemie sorgt weltweit für Verunsicherung und Ängste. Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin wie gewohnt für Sie da und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir haben umfassende Hygiene- und Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihren Schutz zu gewährleisten. Bei Fragen und Sorgen können Sie uns jederzeit anrufen.

Mehr erfahren zu unseren Corona-Regelungen

Vom Strom mitreißen lassen und Teil unseres Pflegeteams werden.

Sichere Dir jetzt eine attraktive Starterprämie* in den Bereichen Neurologie oder Gerontopsychiatrie in Höhe von 2500 Euro.

Voraussetzungen für den Erhalt der „Starterprämie“:

  • Ein von dir und uns unterzeichneter Arbeitsvertrag als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d),
  • du warst in den letzten 36 Monaten vor Beginn des Arbeitsverhältnisses nicht innerhalb des Asklepios-Konzerns (einschließlich Tochtergesellschaften) als Arbeitnehmer / Auszubildender beschäftigt,
  • dein Anspruch auf „Starterprämie“ entsteht am ersten Tag nach sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses (Stichtag),
  • dein Anspruch auf „Starterprämie“ ist ausgeschlossen, wenn dein Arbeitsverhältnis vor oder am Stichtag endet oder sich im gekündigten Zustand befindet,
  • bei Eigenkündigung oder wirksamer verhaltensbedingter Kündigung durch uns ergibt sich für dich eine gestaffelte Verpflichtung zur Rückzahlung der „Starterprämie“ abhängig von der Dauer des Beschäftigungsverhältnisses,
  • die „Starterprämie“ in Höhe von EUR 2.500,00 wird dir als Bruttozahlung gewährt,
  • deine Bewerbung muss spätestens bis zum 30.11.2020 eingegangen sein.

Mehr erfahren

Sponsorenliste 2018

Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung* unserer Sponsoren (in alphabetischer Reihenfolge):

Welt-MS-Tag 2018

Almirall Hermal GmbH (500 €)
Bayer Vital GmbH (1.000 €)
Coloplast GmbH (300 €)
Hollister Incorporated (250 €)
Medizintechnik & Sanitätshaus Harald Kröger GmbH (200 €)
Merck Serono GmbH (1.000 €)
Novartis Pharma GmbH (1.000 €)
Roche Pharma AG (1.000 €)
Sabelus XXL Apotheke (500 €)
Sanitätshaus Kniesche GmbH (200 €)
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH (800 €)
Teva GmbH (800 €)

Südbrandenburgisches Neurologie-Symposium 2018

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG (600 €)
Alexion Pharma Germany GmbH (2.000 €)
Bayer Vital GmbH (4.000 €)
BerlinApotheke Schneider & Oleski oHG (1.000 €)
BIAL Deutschland GmbH (500 €)
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG (2.000 €)
Boston Scientific Medizintechnik GmbH (1.000 €)
DIAMED Medizintechnik GmbH (500 €)
Fresenius Medical Care GmbH (750 €)
Heidelberg Engineering GmbH (500 €)
Novartis Pharma GmbH (3.000 €)
Roche Pharma AG (4.000 €)
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH (4.000 €)
Teva GmbH (3.000 €)
UCB Pharma GmbH (500 €)

*Die Unternehmen erhalten je nach Höhe des gezahlten Betrages die Möglichkeit, ihr Unternehmen, dessen Produkte sowie den Tätigkeitsbereich im Rahmen der Veranstaltung mittels Aufstellen eines Präsentationsstandes, Auslage / Aufstellen von Werbung und der Teilnahme von Mitarbeitern an der Vortragsveranstaltung vorzustellen.

Seite teilen: