Liebe Patienten, Angehörige und Zuweiser,

die Entwicklung der Corona-Pandemie sorgt weltweit für Verunsicherung und Ängste. Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin wie gewohnt für Sie da und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir haben umfassende Hygiene- und Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihren Schutz zu gewährleisten. Bei Fragen und Sorgen können Sie uns jederzeit anrufen.

Mehr erfahren zu unseren Corona-Regelungen

Fachmagazin medtropole

Dialog zwischen Klinik und niedergelassenen Ärzten

Die medtropole ist die erste Fachzeitschrift für den Dialog zwischen Klinik und niedergelassenen Ärzten, die mit wissenschaftlichen Artikeln aus unterschiedlichsten Fachgebieten über neue medizinische Verfahren informiert. Im Fokus stehen klar strukturierte Fachinformationen mit hohem Nutzwert für die Praxis.

Durch Zusammenwirken von Klinikärzten und niedergelassenen Kollegen hat die medtropole den Anspruch, den fachlichen Austausch zu fördern und die aktuelle hochwertige Fachinformation zu bieten. Fachbeirat und Redaktion der medtropole sind mit namhaften Vertretern der großen Fächer und Zentren der Asklepios Kliniken besetzt.

Außerdem enthält die Zeitschrift wissenschaftliche Diskussionen, bei denen eine Erkrankung und deren Behandlung aus unterschiedlichen Fachrichtungen beleuchtet werden und die festen Rubriken „Notfallmedizin“, „Mikrobiologie & Hygiene“ und „Qualität & Patientensicherheit“.

Neben dem "Flaggschiff" der Medtropole Hamburg erscheint sie auch in weiteren Regionen.

Seite teilen: