Ernährungsberatung

©Asklepios

Unter dem Motto „Aktiv Gesundheit fördern” haben Sie in der Asklepios Klinik Schaufling die Möglichkeit, außerhalb Ihrer gewohnten Lebensumstände neue Erfahrungen im Bereich der Ernährung zu machen.

Folgende Schwerpunkte behandeln wir:

  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
  • Fettstoffwechselerkrankungen
  • Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Hyperurikämie (Erhöhung des Harnsäurespiegels) beziehungsweise Gicht (Ansammlung von zu viel Harnsäure im Blut)
  • Osteoporose (Knochenschwund)
  • Adipositas (Fettsucht)
  • Kachhexie (krankhafte Abmagerung)/Inappetenz (fehlender Appetit)
  • Multiple Sklerose (MS, chronisch entzündliche Erkrankung des Nervensystems)
  • Allergien und Intoleranzen
  • Sondenkost/Trinknahrung
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Rheuma

Ein Auszug aus unserem Speiseplan

Seminare

Besuchen Sie unsere Vorträge!

Nutzen Sie die Gelegenheit sich regelmäßig über aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit zu informieren und besuchen Sie einen unserer zahlreichen Rehabilitandenvorträge.

Unsere Experten erörtern die Themen ausführlich und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Seite teilen: