Regionales Traumazentrum

In der Zentralen Notaufnahme der Asklepios Klinik Wandsbek werden alle kleinen und großen Unfälle, die z. B. in Schule, Haus und Garten sowie dem Arbeitsplatz entstehen, versorgt. Für diese Verletzten stehen Mitarbeiter unserer Abteilung rund um die Uhr  bereit, wobei sie von dem Team der Zentralen Notaufnahme und der Röntgenabteilung unterstützt werden.

Wir können damit eine zügige Diagnostik und Therapie gewährleisten. Hier wird auch entschieden, ob der oder die Verletzte in die Obhut des Hausarztes oder  eines Durchgangsarztes kommt oder stationär aufgenommen werden muss. Schwer Unfallverletzte, die z. B. mit Notarztbegleitung zu uns gebracht werden, behandeln wir sofort in einem unserer Schockräume. Unter Leitung eines Unfallchirurgen steht ein Expertenteam aller Fachabteilungen für die Versorgung von Verletzten bereit.

Seite teilen: