Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Demenzen und andere Hirnleistungsstörungen

Unser Team der Geriatrie hat ein interdisziplinäres Demenzkonzept erarbeitet. Dieses ist bei der Betreuung und Versorgung unserer Patienten sehr hilfreich.
Patienten mit Demenzerkrankungen sind in ihrem Verhalten häufig deutlich verändert. Nicht selten bestehen ein erheblicher Bewegungsdrang und die Neigung zu nächtlicher Unruhe. Durch die Einrichtung einer speziellen Gedächtnisstation haben wir die Versorgung gezielt auf unsere Patienten abgestimmt. Patienten und Angehörige finden hier einen geschützten Bereich. Auf der gesamten Station wirken optische Maßnahmen der Weglauftendenz betroffener Patienten entgegen. Dazu zählen beispielsweise die farbliche Gestaltung unserer Türen, Wände und Fußböden.
Die Mitarbeiter unserer Demenzstation sind für ihre Aufgaben besonders geschult und erhalten regelmäßig Fort- und Weiterbildungen zum Thema Demenz. So ist unser Team für diese besonderen Herausforderungen sehr gut aufgestellt und sensibilisiert.

Seite teilen: