Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Bundesgebiet müssen wir leider ab dem 02. November 2020 ein Besuchsverbot aussprechen. Kontakte und die damit verbundene potentielle Verbreitung des Corona-Virus sollen so bestmöglich eingeschränkt werden.

    Die folgenden Gruppen sind von dem Besuchsverbot ausgenommen:

  • Palliative Patienten
  • Eltern von Kindern
  • Väter von neugeborenen Kindern
  • Weitere Härtefälle
  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Was soll in die Kliniktasche?

Für die Mutter

  • Mutterpass
  • Versicherungskarte
  • Personalausweis
  • Familienstammbuch
  • Geburtsurkunde
  • Latschen oder Hausschuhe
  • Socken
  • Körperpflegemittel/ Kosmetiktasche
  • Lieblingsmusik

Für die Wochenbettstation                

  • Bequeme Nachtwäsche
  • Ein Still-BH (1-2 Cups größer)
  • Handtücher/ Waschlappen
  • Kleidung für die Heimfahrt

 

Für das Kind

Während des stationären Aufenthaltes stellen wir Kinderbekleidung, Windeln und Schlafsäcke zur Verfügung. Für den Heimweg kommen Ihre Babysachen zum Einsatz:

  • Body/ Hemd/ Strampler
  • Jacke oder Overall
  • Mütze
  • Wolldecke
  • Babyschale für die Rückfahrt im Auto
  • evtl. Stillkissen

Wir möchten Sie bitten,  nur eine Begleitperson zur Geburt mitzubringen. Erfahrungsgemäß entsteht eine große Unruhe, wenn mehrere Angehörige bei der Geburt anwesend sind.

Seite teilen: