Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Bundesgebiet müssen wir leider ab dem 02. November 2020 ein Besuchsverbot aussprechen. Kontakte und die damit verbundene potentielle Verbreitung des Corona-Virus sollen so bestmöglich eingeschränkt werden.

    Die folgenden Gruppen sind von dem Besuchsverbot ausgenommen:

  • Palliative Patienten
  • Eltern von Kindern
  • Väter von neugeborenen Kindern
  • Weitere Härtefälle
  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Kaiserschnitt - immer nach sanfter Art

In bestimmten Situationen kann eine Kaiserschnittentbindung notwendig sein. Dies kann bereits vor dem Entbindungstermin feststehen. In diesen Fällen planen wir gemeinsam mit Ihnen den Zeitpunkt der Entbindung, der bereits einige Tage vor dem errechneten Termin liegen sollte.

Unter Umständen ergibt sich die Notwendigkeit eines Kaiserschnitts erst unter der Entbindung.

Das Gros der Kaiserschnitte wird in Spinalanästhesie durchgeführt. In dringenden Fällen ist manchmal auch gelegentlich eine Vollnarkose erforderlich.

In unserem Haus sind Kinderärzte zur Versorgung Ihres Kindes bei jedem Kaiserschnitt anwesend.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, dass Ihre Bezugsperson Sie im Operationssaal begleitet. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis, dass dies nicht in allen Fällen möglich ist.

Da wir auch bei einem Kaiserschnitt großen Wert auf die frühe Bindung legen führen wir das Sectio- Bonding durch. Wenn ihr Kind auf der Welt ist wird es von den Kinderärzten kurz angeschaut und Ihnen so schnell wie möglich auf  Ihre Brust gelegt.

Nach dem Kaiserschnitt werden Sie und Ihr Kind noch etwa 4 Stunden von den Hebammen betreut und kommen dann auf die Wochenstation.

Seite teilen: