Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Bundesgebiet müssen wir leider ab dem 02. November 2020 ein Besuchsverbot aussprechen. Kontakte und die damit verbundene potentielle Verbreitung des Corona-Virus sollen so bestmöglich eingeschränkt werden.

    Die folgenden Gruppen sind von dem Besuchsverbot ausgenommen:

  • Palliative Patienten
  • Eltern von Kindern
  • Väter von neugeborenen Kindern
  • Weitere Härtefälle
  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Elternkurse

Geburtsvorbereitung

Wochenendkurs

  • Hebamme Melanie Andres, Tel. 0176 – 10 31 76 41

Die Kurse beinhalten:

  • Schwangerengymnastik
  • Entspannungsübungen
  • Wehenveratmung nach Dick Read
  • individuelle Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt

Bei Fragen zu den Geburtsvorbereitungskursen rufen Sie gerne die zuständigen Hebammen an.

Angebote nach der Geburt

Wochenbettbetreuung

• Meike Breuer                     0174 – 92 37 701
• Carmen Büttner                 0157 – 52 91 82 47
• Olga Gratz                         0175 – 62 05 999  (russisch- deutsch)
• Julia Hoffmann                  0179 – 42 99 881  (russisch- deutsch)
• Jasmin Krogmann              0176 – 09 86 64 39
• Jeannette Meinke-Peters    0172 – 23 24 004

Babytreff

Mittwochs von 10:00 – 11:30 Uhr 
Bianca Gummlich Tel.: 0160 82 303 240
Hanna Darwesh Tel.: 0176 82 303 240

Frühe Hilfen

Unsere Babylotsen stehen Ihnen ab Ihrer Anmeldung zur Geburt und auch direkt nach der Entbindung persönlich zur Seite. Sie kennen die passenden Beratungsstellen, vermitteln Unterstützungsangebote.

„Frühe Hilfen“  informieren Sie über Angebote und stellen erste Kontakte her. In einem vertraulichen Gespräch klären Sie mit Ihnen alle Fragen rund um Ihre neue Lebenssituation mit Ihrem neugeborenen Kind und lotsen Sie ggfs. zu den für Sie passenden Angeboten.

Babylotse.de

Seite teilen: