Prof. Dr. Gerd Horneff

Chefarzt

Prof. Dr. Gerd Horneff

Kinder- und Jugendmedizin

Sprachen

Deutsch, Englisch

Sprechstunden

Sehen Sie sich meine Sprechstunden an und vereinbaren Sie einen Termin.

Kontakt und Auskunft

Direktkontakt für Zuweiser

Sie müssen JavaScript aktivieren, um diese Information abrufen zu können.

DocCheck Authentifizierung

Bitte authentifizieren Sie sich über

Weiterbildungsbefugnisse

  • Kinder- und Jugendmedizin / FA Kinder- und Jugendmedizin / / LÄK Nordrhein / /

Kurzvita

Höhepunkte der beruflichen Laufbahn

  • 1987 Promotion
  • 1989 Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit Forschungsaufenthalt am Institut und Klinik für klinische Immunologie und Rheumatologie, Medizinische Klinik III der Universität Erlangen
  • 1996 Habilitation
  • Professor für Kinder- und Jugendmedizin

Weiterbildung Zusatzbezeichnung

  • Allergology
  • Diabetology
  • Endokrinologie
  • Kinderrheumatologie

Facharztweiterbildung

  • Universität Düsseldorf

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften

  • 1991- Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie
  • 1996- Society of Paediatrics
  • 2001- Paediatric Society European Rheumatology
  • 2003- Gesellschaft für Rheumatologie

Forschung & Lehre

Forschungsschwerpunkte

  • Klinische Studien
  • Paediatric

Wissenschaftliche Interessen

  • Bildgebung
  • Immunodefekte
  • Immunologie
  • Kinderrheumatologie
  • Klinische Studien
  • Pharmakovigilanz

Wissenschaftliche Auszeichnungen und Preise

  • 1989 Forschungsförderung durch das BMFT: Multizentrisches klinisch-theoretisches Forschungsvorhaben „Pathomechanismen von Immun- und Autoimmunerkrankungen und deren Beeinflussung durch körpereigene immunmodulatorische Substanzen. (FKZ 01 ZU 8607/)
  • 1989 Forschungsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Ho1143/1-1 und Ho1143/1-2)
  • '1991 Preis der Therapiewoche, Thema: Die Therapie der chronischen Polyarthritis mit
  • 2008 Rheumaforschungspreis Fr. Wyeth gemeinsam mit H. Schmeling
  • 2009 Rheumaforschungspreis Fa. Wyeth gemeinsam mit D. Föll
  • 2011 Rheumaforschungspreis Fa. Pfizer gemeinsam mit S. Werner und K.H. Langer

Aktuelle Lehrtätigkeit

  • Martin Luther Universiät Halle
  • Universität Bonn

Seite teilen: