Elterninitiative krebskranker Kinder St. Augustin e.V.

Wir über uns

ekkk Logo

Die Elterninitiative wurde am 30.11.1989 von betroffenen Eltern gegründet.

Wir haben das Ziel, onkologisch u. hämatologisch erkrankten Kindern, Jugendlichen und deren Familien ihren Aufenthalt in der Asklepios Kinderklinik Sankt Augustin zu erleichtern und neben der medizinischen Versorgung eine angenehme, heimische Atmosphäre zu schaffen.

Wir helfen während und nach der Erkrankung.

 

Nachfolgend ein kleiner Überblick über unsere Projekte:

  • Silberinsel – Spiel- und Rückzugsbereich während der Therapie im Krankenhaus
  • Klassissimo – vom Krankenbett zum Klassenzimmer
  • Spieltherapeutische und psychologische Begleitung
  • Wohnliche Ausstattung der Krankenzimmer mit Bett für eine Bezugsperson, Internetzugang
  • Spiel- und Bastelmaterial
  • Raus aus dem Klinikalltag, kurze Ferienaufenthalte
  • Sommerfest jährlich in Remagen im Haus Humboldtstein von Freitag bis Sonntag mit großem Rahmenprogramm
  • Herbstfest jährlich, Kutschfahrt mit Mittagessen, gemeinsames basteln, Zauberer, Clowns o.ä.
  • Geschwistertage z.B. Malworkshop, Phantasialand, Besuch eines Musicals, Trommelworkshop u.v.m
  • Mutperlen, die aufgefädelte Krankengeschichte

 

Diese Angebote werden zu 100% durch Spenden finanziert.

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Köln

IBAN: DE 56 3705 0299 0016 0007 19

BIC: COKSDE33

 

Sprechen Sie uns an

Seite teilen: