Ausbildung bei Asklepios in der Fachklinik in Birkenwerder

Der Beruf zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) ist zukunftsorientiert, vielseitig und spannend. Wir bilden seit vielen Jahren mit großer Kompetenz und Erfahrung junge Menschen zu Gesundheits- und Krankenpflegern aus.

In drei Jahren Gesundheits- und Krankenpflege erlernen

 

 

 

 

In Zusammenarbeit mit der Schule für Gesundheitsberufe am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam bieten wir auch in diesem Jahr wieder 2 Ausbildungsplätze an.

Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) dauert in der Regel drei Jahre.

Der theoretische Teil der Ausbildung wird durch die Krankenpflegeschule des Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam sichergestellt. Den praktischen Ausbildungsteil absolvieren die Schüler nicht nur in unserer Klinik sondern besuchen hierfür auch andere Fachbereiche in unseren Kooperationseinrichtungen. Wir unterstützen unsere Auszubildenden z.B. mit entsprechender Fachliteratur.

 

Zu den Aufgaben einer/ eines ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpfleger/in gehören unter anderem:

  • Die Feststellung des Pflegebedarfs, die Planung, Organisation, Durchführung und Dokumentation der Pflege.
  • Die Beratung, Anleitung und Unterstützung von zu pflegenden Menschen und Ihrer Bezugspersonen in der Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit.
  • Die Einleitung lebenserhaltender Sofortmaßnahmen bis zum Eintreffen der Ärztin oder des Arztes.
  • Die eigenständige Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen.

 

Großer Einsatz lohnt sich

Auszubildende erhalten, nach erfolgreicher Beendigung ihrer Ausbildung, in der Regel eine Übernahmemöglichkeit in unserer Klinik.

 

Legen Sie mir Ihrer Ausbildung den Grundstein für die Zukunft

Die Praxis Einsätze werden von ausgebildeten Praxisanleitern begleitet. Unsere Teams betrachten die Auszubildenden als vollwertiges Teammitglied und integrieren Sie, je nach Ausbildungsstand, in den täglichen Arbeitsablauf.

Nach dem erfolgreichen Abschluss bieten wir eine spannende Tätigkeit im gesamten Klinikum an wobei Fort- und Weiterbildungsangebote individuell die Fähigkeiten unterstützen können.

Im Rahmen der Personalentwicklung können nach einer zweijährigen Berufserfahrungsphase viele Angebote zur Weiterentwicklung als Pflegeexperte angenommen werden. Innerhalb des Konzerns nutzen wir die einzelnen zentralen Angebote.

Komm in unser Team - Und bewirb Dich jetzt

Sende uns Deine Bewerbung für die Ausbildung ab September des Folgejahres, bevorzugt per Email.

Deiner Bewerbung füge bitte folgende Unterlagen bei:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten beiden Schulzeugnisse
  • Ärztliches Attest, dass Du uneingeschränkt für den Beruf geeignet ist
  • Praktikumsnachweise

 

Deine Ansprechpartner sind wie folgt:

Frau Starkiewicz (Klinik), Tel.: (03303) 522-141

Frau Drost (Schule), Tel.: (0331) 241 347-02

 

Bitte richte Deine Bewerbung per E-Mail an e.starkiewicz@asklepios.com oder postalisch an Asklepios Klinik Birkenwerder, Pflegedienstleitung, Hubertusstraße 12-22, 16547 Birkenwerder.

Seite teilen: