Ausbildung bei Asklepios in der Fachklinik in Birkenwerder

Der Beruf zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) ist zukunftsorientiert, vielseitig und spannend. Wir bilden seit vielen Jahren mit großer Kompetenz und Erfahrung junge Menschen zu Gesundheits- und Krankenpflegern aus. Ebenso bilden wir an unserer Klinik Operationstechnische Assistenten - OTA (w/m/d) aus - wichtige Stützen für den täglichen OP-Betrieb.

Werde zum Pflegeprofi in der Gesundheits- und Krankenpflege

azubi-pflege

In Zusammenarbeit mit der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGUS) Oberhavel GmbH, Standort Oranienburg bieten wir auch in diesem Jahr wieder fünf Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege an.

Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) dauert in der Regel drei Jahre.

Der theoretische Teil der Ausbildung wird durch die AGUS in Oranienburg sichergestellt. Den praktischen Ausbildungsteil absolvieren die Schüler nicht nur in unserer Klinik, sondern besuchen hierfür auch andere Fachbereiche in unseren Kooperationseinrichtungen. Wir unterstützen unsere Auszubildenden z.B. mit entsprechender Fachliteratur.

 

Zu den Aufgaben einer/ eines ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpfleger/in gehören unter anderem:

  • Die Feststellung des Pflegebedarfs, die Planung, Organisation, Durchführung und Dokumentation der Pflege.
  • Die Beratung, Anleitung und Unterstützung von zu pflegenden Menschen und Ihrer Bezugspersonen in der Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit.
  • Die Einleitung lebenserhaltender Sofortmaßnahmen bis zum Eintreffen der Ärztin oder des Arztes.
  • Die eigenständige Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen.

Als Operationstechnische Assistenz direkt im OP durchstarten

op-saal

Die Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten führen wir in Kooperation mit der Akademie für Gesundheit Berlin/Brandenburg am Campus Berlin-Buch durch. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre.

Als Operationstechnischer Assistent (OTA) bist du vor allem im OP tätig. Darüber hinaus kannst du deine professionellen Fähigkeiten in Endoskopieabteilungen, Notfallambulanzen, Zentrale Sterilgut-Versorgungsabteilungen (ZSVA) und Zentren für ambulantes Operieren einsetzen.

Als Mitglied des OP-Teams bist du vor, während und nach einem operativen Eingriff oder einer Untersuchung für unseren Patienten da, um dessen bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten. Als OTA bereitest du den Eingriff vor und stellst die individuell benötigten medizinischen Geräte und Instrumente sowie bei Bedarf weitere Medizinprodukte bereit. Deine qualifizierte und fachlich versierte Assistenz stellt einen zügigen und reibungslosen Ablauf des Eingriffs sicher.

Ausbildung mit Zukunft

Großer Einsatz lohnt sich

Auszubildende erhalten, nach erfolgreicher Beendigung ihrer Ausbildung, in der Regel eine Übernahmemöglichkeit in unserer Klinik.

Lege mit deiner Ausbildung den Grundstein für die Zukunft

Die Praxiseinsätze werden von ausgebildeten Praxisanleitern begleitet. Unsere Teams betrachten die Auszubildenden als vollwertiges Teammitglied und integrieren dich, je nach Ausbildungsstand, in den täglichen Arbeitsablauf.

Nach dem erfolgreichen Abschluss bieten wir eine spannende Tätigkeit im gesamten Klinikum an, wobei Fort- und Weiterbildungsangebote individuell die Fähigkeiten unterstützen können.

Im Rahmen der Personalentwicklung können nach einer zweijährigen Berufserfahrungsphase viele Angebote zur Weiterentwicklung als Pflegeexperte angenommen werden. Innerhalb des Konzerns nutzen wir die einzelnen zentralen Angebote.

Komm in unser Team - Und bewirb Dich jetzt

Sende uns Deine Bewerbung für die Ausbildung ab September des Folgejahres, bevorzugt per Email.

Deiner Bewerbung füge bitte folgende Unterlagen bei:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten beiden Schulzeugnisse
  • Ärztliches Attest, dass Du uneingeschränkt für den Beruf geeignet ist
  • Praktikumsnachweise

 

Deine Ansprechpartner sind wie folgt:

Frau Putzolu (Pflegedienstleiterin), Tel.: (03303) 522-141

Frau Hees (Haupt-Praxisanleiterin), Tel.: (03303) 522-175

 

Bitte richte Deine Bewerbung per E-Mail an b.putzolu@asklepios.com oder postalisch an Asklepios Klinik Birkenwerder, Pflegedienstleitung, Hubertusstraße 12-22, 16547 Birkenwerder.

Seite teilen: