Auszeichnungen

Das Qualitätsmanagement ist in der Unternehmensstrategie von Asklepios verankert und hat somit einen hohen Stellenwert in unserer Klinik. Alle Abläufe und Strukturen sind einheitlich geregelt und werden kontinuierlich überprüft. Die externe Überprüfung erfolgt durch IQMP Kompakt für die Rehabilitationsklinik.

Zertifizierung nach IQMP Kompakt

Logo Reha

Seit November 2017 ist die Rehabilitationsklinik für Abhängigkeitserkrankungen des Asklepios Fachklinikum Wiesen nach IQMP Kompakt zertifiziert. Zuvor erfolgte bereits 2014 eine Zertifizierung nach KTQ.

Muss man sich zertifizieren lassen?

Ja. Seit dem 01.10.2012  müssen stationäre Reha-Einrichtungen zertifiziert sein (§ 20 Absatz 2 SGB IX). Einzelheiten regelt die "Vereinbarung  zum internen Qualitätsmanagement nach § 20 Abs. 2a SGB IX“ der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation ( BAR). Kliniken werden nur noch mit einem gültigen Zertifikat belegt.

Erfüllt IQMP Kompakt die BAR-Anforderungen?

Ja. IQMP Kompakt erfüllt die durch die BAR vereinbarten grundsätzlichen Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme und ist durch die BAR anerkannt. Anerkannte Verfahren sowie die jeweiligen Zertifizierungsstellen veröffentlicht die BAR auf ihrer Homepage.

QUALITÄTSKLINIKEN.DE

4QD Reha

Qualitätskliniken.de ist ein werbefreies Internetportal, das Patienten, ihren Angehörigen, einweisenden Ärzten und Krankenkassen ermöglicht, sich über die Qualität in Rehakliniken zu informieren. Qualitätskliniken bietet eine Entscheidungshilfe bei der Wahl der passenden Klinik.

TOP Rehaklinik 2020

TOP Rehaklinik

Von 1400 überprüften Rehakliniken erhielt die Rehabilitationsklinik für Abhängigkeitserkrankungen erneut die Auszeichnung zur Top-Rehaklinik 2020 und zählt somit zu den besten Reha-Einrichtungen in Deutschland.

Zu diesem Ergebnis kommt das unabhängige Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ), das vom Focus-Gesundheitsmagazin beauftragt wurde.

Seite teilen: