Liebe Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

 

Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen

Zum Schutz unserer Patienten & Mitarbeiter können wir Angehörigen & Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, damit wir unsere Patienten weiterhin bestmöglich versorgen können.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren
Bild: Mehrsprachige Grafik zum Besuchsverbot in den Asklepios Kliniken

Klimatherapie

Unsere Nordsee-Klinik liegt in idyllischer Natur, eingerahmt von Dünen, Heide und einem kleinen Kiefernwald, am 42 Kilometer langen Weststrand Sylts. Insbesondere für die Behandlung chronischer Haut- und Atemwegserkrankungen bietet die Nordsee-Insel ideale klimatische Bedingungen.

Besonderheiten des Sylter Nordseeklimas

Strandkorb

Von dem vorteilhaften Standort unserer Klinik auf einer der schönsten Inseln Deutschlands profitieren unsere Patienten vor allem bei der Klimatherapie. Im norddeutschen Flachland an der Meeresküste ist die Luftqualität besonders gut. Die Luft ist hier äußerst sauber, schadstofffrei, allergenarm und hat eine konstant hohe Feuchtigkeit. Dies schont nachweislich Ihre Atemwege. Der stets die Nase umspielende Nordseewind sorgt zudem für einen gesunden Reizklimaeffekt, der Ihre Hautdurchblutung anregt und das Immunsystem stärkt. Sie profitieren so von einer natürlichen Abhärtungstherapie. In der Brandungszone werden zudem salzhaltige Wassertröpfchen freigesetzt - eine natürliche Inhalationsquelle für Ihre Atemwege. Die klare Wetterlage und der weite Horizont führen zu einer hohen Intensität der Sonne, deren Heilwirkung wir uns in der Heliotherapie (Lichttherapie) zunutze machen.

Als Pollenallergiker kommt Ihnen überdies die sehr geringe Pollenbelastung der Sylter Luft zugute. Regelmäßige Messungen unserer klinikeigenen "Pollenfalle" belegen, dass das Aufkommen vor Ort lediglich einem Fünftel bis Zehntel von dem des Festlandes entspricht. Informieren Sie sich zuverlässig und aktuell über den Pollenflug in Deutschland unter http://www.pollenflug-nord.de/.

Das medizinische Konzept unserer Asklepios Nordseeklinik

Bereits seit über 50 Jahren sind wir gerne für unsere Patienten da. Je nachdem, was Sie benötigen, bieten wir Ihnen akut-stationäre Betreuung sowie medizinisch-rehabilitative Versorgung an. Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von chronischen Hautkrankheiten, Allergien und Atemwegserkrankungen. Für Ihre optimale Therapie arbeiten wir einerseits klinisch-konventionell und wissenschaftlich ausgerichtet, andererseits binden wir unseren einzigartigen, klimatherapeutischen Standortvorteil mit ein. Unsere ärztlichen Spezialisten erklären Ihnen, wie vielschichtig die klimatischen Gegebenheiten unserer Insel zusammenwirken. Dazu betrachten wir täglich aktuelle Daten zur Windstärke und -richtung, über die gefühlte Temperatur und zur UV-Strahlen-Belastung. Mithilfe dieser Informationen können Sie Sonne, Wind und Meer bestmöglich selbst für Ihre Heilung nutzen.

Um Sie dabei zu unterstützen, im Alltag leichter mit Ihrer Erkrankung umgehen zu können, bieten wir Ihnen Informationsveranstaltungen an. Unser speziell ausgebildetes, fachübergreifendes Team schult Sie zu unterschiedlichen Themen, die Ihre Krankheit betreffen. Erfahrene und kompetente Fachärzte, Diätberaterinnen, Psychologen, Sozialarbeiter und Ergotherapeuten (Experten für umfassende Reaktivierung) stehen Ihnen zur Seite.

Sind Sie Patient in unserer Akut- oder Rehabilitationseinrichtung, streben unsere kompetenten Mitarbeiter in erster Linie natürlich an, Ihre Erkrankung zu lindern beziehungsweise zu heilen. Darüber hinaus können Sie aber auch von spezifischen allergologischen Tests profitieren.

Mithilfe der Klimatherapie behandeln wir vorrangig und wirksam Neurodermitis (Juckflechte) mit ihren häufigen atopischen Begleiterkrankungen (Überempfindlichkeitsreaktionen) sowie Schuppenflechte (Psoriasis) aller Formen und Schweregrade. Leiden Sie unter Ichthyosis (Fischschuppenkrankheit), Kollagenose (entzündlich-rheumatische Bindegewebserkrankung) oder einer blasenbildenden Erkrankung, kommt Ihnen unsere Klimatherapie ebenfalls zugute.

Unsere klimatherapeutische Behandlung lindert:

  • Urtikaria (Nesselsucht)
  • Akne
  • Parapsoriasis (entzündliche Veränderung der Haut)
  • Heuschnupfen
  • allergisches Asthma bronchiale
  • chronische (andauernde) obstruktive Bronchitis (Atemwegsentzündung)
  • chronische Nebenhöhlenentzündung

Seite teilen: