Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Ihr Weg zu uns

Die Asklepios Klinik Seligenstadt liegt in den Ausläufern des Rhein-Main-Gebietes unweit der Landesgrenze zum Freistaat Bayern.

Anreise mit dem PKW

Die Klinik ist über die A3 (Abfahrt Seligenstadt) und über die B45 leicht erreichbar.
Besucherparkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Bushaltestelle „Krankenhaus“ liegt direkt vor dem Haupteingang der Klinik. Sie erreichen uns mit folgenden mit folgenden Buslinien:

  • Linie 85 (Mainhausen - Seligenstadt – Obertshausen)
  • Linie 99 (Seligenstadt – Langen)
  • Linie 81 (Anrufsammeltaxi) „City Bus“

Die Haltestelle „Bahnhof Seligenstadt“ liegt nur wenige Gehminuten von der Klinik entfernt am Seligenstädter Bahnhof. Von dort aus fahren folgende Buslinien:

  • Linie 64 Regionalbahn und Regionalexpress
  • Linie 86 (Mainhausen – Seligenstadt - Hainstadt – Obertshausen)
  • Linie 567 + 82 (Mainhausen – Seligenstadt – Hanau)

Den Bahnhof erreichen Sie zu Fuß in 5 Minuten.

Seite teilen: