Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Sportorthopädie und Sporttraumatologie

Unsere Klinik steht Ihnen für die Versorgung von Sportverletzungen an 24 Stunden täglich zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen bei

Asklepios B2Run

Die Schwerpunkte der Sportorthopädie und Sporttraumatologie liegen zum einen auf der konservativen, nicht operativen Behandlung von akuten Sportverletzungen und Überlastungsschäden in jedem Lebensalter.

Sollte eine Operation notwendig werden, so behandeln unsere Spezialisten jegliche Sportverletzung, im Besonderen:

  • komplexe Bandverletzungen des Kniegelenkes (Kreuzbandersatz, Seitenbandrekonstruktion)
  • Stabilisierung der Kniescheibe bei wiederkehrenden Verrenkungen (MPFL-Plastik bei Patellaluxationen)
  • Korrekturen von Achsfehlstellungen der Beine
  • Meniskusschäden (Meniskusnaht oder bedarfsweise Teilentfernung)
  • knorpelregenerative Maßnahmen an Knie- und Sprunggelenk bei Knorpelschäden (osteochondrosis dissecans (Knorpeltransplantation)
  • Sehnen- und Muskelrupturen
  • Band- und Sehnenverletzung am Schultergelenk
  • minimlinvasive Versorgung von Verletzungen des Schultereckgelenkes
  • Versorgung sämtlicher knöcherner Verletzungen

Seite teilen: