Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Psychologie/Neuropsychologie

Im Rahmen unserer Zielsetzung einer kompetenten Betreuung und Behandlung unserer Patienten sind in unserer Abteilung für Psychologie drei Diplom-Psychologinnen beschäftigt, die entweder eine Zusatzausbildung in Klinischer Neuropsychologie oder in Verhaltenstherapie absolviert haben.

Der erste Schritt

Jeder stationäre und teilstationäre geriatrische Patient wird am Anfang des Aufenthaltes von einer Mitarbeiterin der Psychologischen Abteilung gesehen.

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Zum einen wird der sogenannte Mini Mental State Test eingesetzt. Dies ist ein Verfahren zur groben Erfassung verschiedener kognitiver Leistungen, wie zum Beispiel der zeitlichen und örtlichen Orientierung, der Wahrnehmung, der Aufmerksamkeit und der Erinnerung um nur einige Bespiele zu nennen.

Andererseits wird der geriatrische Depressionsfragebogen nach Yesavage zur Erfassung depressiver Stimmungslagen durchgeführt. In Abhängigkeit von den gefundenen Testergebnissen kann eine weitere Behandlung erfolgen.

Es kann zum Beispiel eine zum Teil computergestützte Therapie der kognitiven Leistungen erfolgen oder in Einzelfällen eine ausführlichere neuropsychologische Diagnostik angeschlossen werden, um kognitive Defizite besser einschätzen zu können oder um eine Demenzdiagnose stellen zu können.

Bei Auffälligkeiten in der Stimmung werden psychologische Gespräche geführt, um Probleme zu besprechen und von Sorgen zu entlasten. Im Einzelfall werden auch Angehörigenberatungen angeboten.

Weiterhin gut versorgt: Ihre Weiterbehandlung

Im Rahmen der Memory Klinik wird eine ambulante Durchführung einer ausführlichen Demenzdiagnostik angeboten. Hier wird durch uns eine differenzierte neuropsychologische Diagnostik durchgeführt, um in Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team eine Demenzdiagnose ausschließen oder stellen zu können. Dabei wird einerseits versucht, die Demenzart festzustellen, andererseits soll der Schweregrad der Demenz eingeschätzt werden. Darauf aufbauend können wir dem Patienten Empfehlungen geben, die ihm den Alltag erleichtern sollen.

Seite teilen: