Erworbene Herzerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Die Abteilung für Kinderkardiologie bietet Hilfe bei dem gesamten Spektum der erworbenen Herzerkrankungen, wie z.B :

 

  • Brustschmerzen und Herzgeräuschen
  • Synkopen
  • Bluthochdruck
  • Rheumatisches Fieber
  • Kawasaki Syndrom
  • Kardiomyophatien
  • Perikarditis, Myokarditis
  • Endokarditis

Unser erfahrenes Personal bietete hierzu sowohl im ambulanten wie auch stationären Bereich Untersuchungen mit modernster Technik an ( Echokardiographie, EKG, Langzeit-EKG, Spiroergometrie, Herzkatheter und MRT).

Neben medikamentöser stationärer oder ambulanter Behandlung  führen wir auch Behandlungen im Herzkatheter durch oder organisieren notwendige operative Therapie.

 

Sie erreichen uns

Mo
07.30 - 16.00 Uhr
Di
07.30 - 16.00 Uhr
Mi
07.30 - 16.00 Uhr
Do
07.30 - 16.00 Uhr
Fr
07.30 - 16.00 Uhr

Seite teilen: