Echo Diagnostik

Auf unserer Station sind speziell kinderkardiologisch ausgebildete ÄrztInnen tätig. Sie stellen die Diagnosen der Herzfehler nach der Geburt und können die Herzfunktion im Verlauf sowie das postoperative Ergebnis beurteilen. Diese Diagnostik steht unseren Patienten 24h am Tag bettseitig zur Verfügung.

Während der OP und bei Bedarf auf Station führen sie eine Schluckultraschalluntersuchung (TEE) durch, um eine optimale Diagnostik zu ermöglichen.

Seite teilen: