Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
     

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Corona-Hinweise für unsere Besucher:innen

Verschärfte Besucherregelung in der Asklepios Klinik Parchim: 2G Plus ab dem 22.11.2021

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der steigenden Corona-Zahlen gilt ab Montag, den 22.11.2021, in der Asklepios Klinik Parchim die 2G-Plus-Regelung.

Das bedeutet, dass nur geimpfte und genesene Besucher:innen Zutritt zur Klinik haben. Zusätzlich müssen die Besucher:innen einen negativen Antigen-Schnelltest-Nachweis vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist.

 

Bitte halten Sie Ihre entsprechenden Nachweise schon am Eingang der Klinik bereit. Während des gesamten Besuches gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

 

Weiterhin besteht bei uns die 1-1-1-Besucherregelung, die eine:n Besucher:in pro Patient:in für eine Stunde pro Tag erlaubt.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Seite teilen: