Diabetes- und Diätberatung

Essen was gesund macht

In unserem Hause steht Ihnen eine Diätassistentin zur Verfügung, die Sie in Ernährungsfragen informiert und berät.

Um ihre Aufgabe im Sinne der Patienten erfüllen zu können, stimmt sie sich mit den Ärzten sowie dem Pflegepersonal ab und arbeitet mit den Kollegen vom Küchenteam zusammen.

Im Rahmen der ärztlichen Verordnung erstellt die Diätassistentin einen Ernährungstherapieplan, der zunächst den Speiseplan für die Dauer des stationären Aufenthaltes bestimmt, danach aber möglichst selbst vom Patienten umgesetzt werden kann. Ein großer Teil ihrer Tätigkeit besteht in der Beratung. Sie spricht mit den Patientinnen und Patienten über deren Ernährungsgewohnheiten, informiert und berät sie und andere Auskunftssuchende in Ernährungsfragen.

Unsere Diätassistentin arbeitet ggf. mit den Angehörigen eng zusammen und erarbeitet individuell für jeden Patienten eine Ernährungs- bzw. Diättherapie als Teilmaßnahme des ärztlichen Gesamttherapieplans und setzt so ärztliche Diätverordnungen um.

Seite teilen: