KV Sprechstunde für Tumorerkrankungen

An wen richtet sich die Sprechstunde?

Die Sprechstunde richtet sich an alle Patientinnen und Patienten mit Tumorerkrankung (ausgenommen Gynäkologie und Urologie), mit einem gültigen Überweisungsschein.

Was sind die Inhalte der Sprechstunde?

Die Sprechstunde widmet sich der Diagnostik und Therapie von soliden Tumoren, einschließlich Nachsorge.

Was müssen Sie für die Spechstunde mitbringen?

Bringen Sie bitte mit

  • Gültigen Überweisungsschein (bitte unbedingt mitbringen)
  • Befunde
  • Arztbriefe
  • Bildgebung (falls vorhanden)

Wann und wo findet die Sprechstunde statt?

Die Sprechzeiten sind

  • Montags von 8.30 bis 18.00 Uhr
  • Donnerstags von 8.30 bis 15.00 Uhr sowie
  • nach telefonischer Vereinbarung

Die Sprechstunde fndet in den Räumen der Funktionsabteilung der Onkologie statt.

Termine können Sie täglich von 7.00 bis 15.30 Uhr vereinbaren.

Seite teilen: